Back to top

Audio

Umsatzentwicklung im deutschen TV-Gerätemarkt

Die Gesellschaft zur Förderung der Unterhaltungselektronik in Deutschland (GFU) informiert in ihrer aktuellen Erhebung über die Marktentwicklungen der TV-Geräte in Deutschland 2021. Im Vergleich zum Vorkrisenjahr 2019 ist ein weiterer Anstieg in Umsatz und Durchschnittspreis zu verzeichnen. Der Trend zu größeren Bildschirmen und Käufen im Premiumbereichen setzt sich ebenfalls fort.

Kommission zur Ermittlung des Finanzbedarfs der Rundfunkanstalten: Prof. Dr. Martin Detzel zum neuen Vorsitzenden gewählt

Prof. Dr. Martin Detzel, Professor für Betriebswirtschaftslehre, ist zum neuen Präsidenten der Kommission zur Ermittlung des Finanzbedarfs der Rundfunkanstalten (KEF) gewählt worden. Er ist in der KEF der Vertreter des Landes Baden-Württemberg. Als KEF-Geschäftsführer wurde Dr. Tim Schönborn bestätigt.

Radio TEDDY: Themenwoche zum Safer Internet Day

Anlässlich des internationalen Safer Internet Day 2022 am 8. Februar 2022 startet Radio TEDDY erstmalig eine Themenwoche rund um das World Wide Web. Unter dem Motto „Fit für die Demokratie, stark für die Gesellschaft“ werden in verschiedenen Programm-Rubriken Ratschläge für Kinder und ihre Eltern aufbereitet, wie sie Fake News erkennen und damit umgehen können.

Film/AV sector regrets that the European Parliament missed the opportunity to make the Internet a safer space for everyone

The undersigned organisations representing the creative and business communities of the film and audiovisual sector in Europe regret that the European Parliament plenary vote on the Digital Services Act failed to achieve the stated goal of making internet intermediaries more accountable and creating a safer, better-functioning online environment for everyone.

Medienpreis Vielfältige Demokratie 2022: Bewerbung bis 31. März möglich

Die Allianz Vielfältige Demokratie vergibt auch in diesem Jahr ihren Medienpreis an Berichterstattungen mit dem Schwerpunkt Bürger:innenbeteiligung und politische Teilhabe. Eingereicht werden können Reportagen, Beiträge, Bücher, Artikelserien, Film- oder Rundfunkbeiträge. Die Teilnahme erfolgt online, die Bewerbungsfrist läuft bis zum 31. März 2022. Der Preis wird seit 2020 jährlich vergeben.

30 Juni

Horizont Kongress

30. Juni 2022, 09:00 Uhr bis 01. Juli 2022, 18:00 Uhr, Frankfurt am Main/Gesellschaftshaus im Palmengarten
ical

Beauftragte der Bundesregierung benannt

Die neue Bundesregierung hat für mehrere Themengebiete verschiedene Beauftragte ernannt. Einige der Personalentscheidungen im Überblick.

30 Juni

Media Tasting 2022 - "Neue Allianzen"

30. Juni 2022, 08:00-20:00 Uhr, Im Wizemann / Stuttgart
ical

VAUNET sieht erheblichen Nachbesserungsbedarf bei Auftrags- und Strukturreform des öffentlich-rechtlichen Rundfunks

Berlin, 17. Januar 2022 – Die Vorschläge der Länder berücksichtigen die Auswirkungen auf das gesamte Mediensystem bislang nur unzureichend. Dies stellt der VAUNET in seiner Stellungnahme im Rahmen der öffentlichen Konsultation zur geplanten Reform fest und plädiert für ein zeitnahes Gespräch der Länder bzw. der Rundfunkkommission mit den privaten Medien.

VAUNET fordert ausbalanciertes Gesamtkonzept für die duale Hörfunk- und Audio-Ordnung in Deutschland

Berlin, 17. Januar 2022 –  Bei der Diskussion zur Auftrags- und Strukturoptimierung des öffentlich-rechtlichen Rundfunks ist ein separater Blick auf Radio und Audio dringend notwendig. Eine klare Begrenzung von Programm-, Angebots- und Werbemöglichkeiten der Anstalten muss zentraler Bestandteil einer zukunftsweisenden Hörfunk- und Audio-Ordnung sein.

Seiten

RSS - Audio abonnieren