Back to top

Frank Giersberg

Geschäftsführer / Kaufmännischer Leiter
030 / 39 88 0 - 121
030 / 39 88 0 - 148

Frank Giersberg, Kaufmann und Politikwissenschaftler, ist seit Mai 2004 für den VAUNETtätig. Mit seinem Einstieg beim VAUNET übernahm Giersberg als Referent Neue Medien & Marketing zunächst Marktentwicklungsprojekte im Bereich der Online-Medien und wirkte maßgeblich an der Entwicklung der Rahmenbedingungen für  den  deutschen Online-Werbemarkt mit. Dazu gehörte unter anderem der Aufbau der  VAUNET-Beteiligung  INFOnline GmbH, die er von der Gründungsphase bis zur heutigen Position als marktführendem Anbieter von Online Media Measurement in Deutschland verantwortet. Gleichzeitig vertritt Giersberg die deutsche Radio- und Fernsehbranche in branchenübergreifenden Organisationen wie dem  Zentralverband der deutschen Werbewirtschaft (ZAW)  oder der Informationsgemeinschaft zur Feststellung der Verbreitung von Werbeträgern (IVW). 2007 wurde Giersberg zum Leiter Marktentwicklung und übernahm auch die Verantwortung für weitere im Verband vertretene Marktsegmente. Neben der Leitung des Arbeitskreises Online-Markt baute er den Kreis der TV-Vermarkter sowie den Kreis der Pay-TV-Sender im VAUNET neu auf. Seit 2010 hat Giersberg zusätzlich die Verantwortung für den Auf- und Ausbau der Aktivitäten des VAUNET als Wirtschaftsverband übernommen und die Bereiche  Marktinformation und Marktkommunikation etabliert. Dazu zählen etwa die Branchenstatistik für TV, Radio und Multimedia, Marktprognosen, Studien sowie die VAUNET-Website. Daneben hat Giersberg im VAUNET auch die Gründung des Deutschen Datenschutzrates Online-Werbung (DDOW) sowie der Screenforce Gattungsmarketing GmbH verantwortet.

Heute ist Frank Giersberg Geschäftsführer und  für den Bereich „Markt- und Geschäftsentwicklung“ zuständig.  Er verantwortet die Verbands- und Marktentwicklungsprojekte, Tochtergesellschaften und Beteiligungen, die Aktivitäten des VAUNET als Wirtschaftsverband sowie die Marktkommunikation. Als kaufmännischer Leiter ist Giersberg außerdem für die kaufmännischen Angelegenheiten des Verbandes zuständig.

Vor seiner Zeit beim VAUNET war Giersberg in der KirchGruppe tätig, wo er - zuletzt als Leiter Online-Projekte der KirchMedia GmbH & Co. KGaA - den Aufbau der Onlineabteilung der KirchMedia  sowie  Strategieprojekte (KirchMedia / KirchHolding) und Fusionsprojekte (KirchMedia / ProSiebenSat.1 Media AG) geleitet hat.