Back to top
VAUNET Verband Privater Medien

Arbeitsgemeinschaft Media-Analyse (ag.ma)

Unter dem gemeinsamen Dach der Arbeitsgemeinschaft Media-Analyse e. V. (ag.ma) arbeiten Medien, Werbungtreibende und Agenturen an der Mediennutzungsforschung. Die ag.ma ist unter anderem Herausgeberin der Media-Analyse "ma radio".


http://www.agma-mmc.de/ 

Alle Medien (0 von 4)

Themen (0 von 0)

Deutsche nutzten 2015 täglich sieben Stunden Fernsehen und Radio

Insgesamt verbringen die Deutschen täglich über 10 Stunden mit der Nutzung von Medien, davon rund 7 Stunden mit Fernsehen und Radio. Alle audiovisuellen Medien gemeinsam stehen für fast 80 Prozent der täglichen Mediennutzung. Diese und viele weitere Daten zur Mediennutzung in Deutschland finden sich in der VPRT Mediennutzungsanalyse 2015.

ma 2014 Intermedia PLuS: ag.ma veröffentlicht Leistungsübersicht für alle Mediengattungen

Die Arbeitsgemeinschaft Media-Analyse (ag.ma) hat die erste ma Intermedia PLuS veröffentlicht, eine übergreifende Übersicht für Planung, Leistung und Strategie für alle Mediengattungen.

Fernsehen und Radio sind die meistgenutzten Medien in Deutschland

85 Prozent der Bevölkerung ab 14 Jahren in Deutschland sieht mehrmals in der Woche fern. Radio folgt mit 81 Prozent, vor Zeitungen (69 %) und Internet (64 %).

ag.ma kündigt neue ma Intermedia und den Start der Webradio-Messung an

Die neue ma Intermedia der Arbeitsgemeinschaft Media-Analyse soll alle Mediengattungen – Zeitungen, Zeitschriften, Radio, Kino, Fernsehen, Plakat und Online – vollständig ausweisen. Zum Jahreswechsel startet zudem die Webradio-Messung.

Newsletter

  • Exklusiv für Mitglieder
  • Die neuesten Entwicklungen in der Medienbranche
  • Informationen zur Verbreitung und Marktentwicklung

> Anmelden