Back to top

Anreizregulierung

Alle Medien (0 von 4)

Themen (0 von 0)

VPRT-Vorstandsvorsitzender wirbt für Schaffung einer zeitgemäßen Medienordnung

Der VPRT-Vorstandvorsitzende, Dr. Tobias Schmid, hat in einem Interview mit dem Fachmagazin „epd medien“ Bilanz zur Entwicklung der Branche und der Medienpolitik gezogen.

TAB-Studie benennt acht Handlungsfelder für Netz- und Medienpolitik

Das Büro für Technikfolgen-Abschätzung beim Deutschen Bundestag (TAB) hat eine Studie über „Gesetzliche Regelungen für den Zugang zur Informationsgesellschaft“ zu Fragen wie Netzneutralität, Plattformregulierung und Medienkonzentrationskontrolle vorgelegt.

Baden-Württemberg novelliert Landesmediengesetz

Die Landesregierung Baden-Württemberg hat am 24. Juli 2012 den Entwurf für ein novelliertes Landesmediengesetz verabschiedet. Insbesondere der sog. Bürgerfunk soll stärker finanziell gefördert werden.

ALM-Programmbericht 2011 erschienen

Die Landesmedienanstalten haben ihren neuen, jährlich erscheinenden Programmbericht veröffentlicht. Einer der Themenschwerpunkte des Berichtes ist die Debatte um sog. Scripted Reality-TV-Formate.

VPRT-Mitgliederversammlung 2010: Konvergente Medien- und Kommunikationsregulierung sollte Gemeinschaftsaufgabe von Bund und Ländern werden

Im Rahmen der diesjährigen Mitgliederversammlung des Verbandes Privater Rundfunk und Telemedien e. V. (VPRT) fordert der Präsident, Jürgen Doetz, eine neue Regulierungsstruktur für die Medien. „Wenn Massen- und Individualkommunikation, wenn Inhalte, Endg

Newsletter

  • Exklusiv für Mitglieder
  • Die neuesten Entwicklungen in der Medienbranche
  • Informationen zur Verbreitung und Marktentwicklung

> Anmelden