Back to top

Studien

Medienmarktprognosen zeigen nach oben

Führende Marktforschungsunternehmen haben ihre Prognosen für die Entwicklung des audiovisuellen Medienmarktes im Jahr 2010 vorgelegt.

KidsVerbraucherAnalyse 2010

Die elektronischen Medien und Spielzeuge gewinnen im Alltag von 6 bis 13jährigen Kindern immer mehr an Bedeutung.

KEK-Gutachten zu Meinungsmacht im Internet

Trotz einer Vielzahl an Telemedienanbietern herrscht im Internet ein Defizit an publizistischer Vielfalt.

Branchenverband VPRT mit Prognose für die wirtschaftliche Entwicklung des privaten Rundfunks 2010:

• Wachstum der Fernsehwerbung von rund 4 Prozent und der Hörfunkwerbung von circa 2,3 Prozent erwartet

• Umsätze im Pay-TV sollen um 5,4 Prozent und im Teleshopping um 10 Prozent steigen

• Fairere Bedingungen im Wettbewerb Voraussetzung für Sicheru

TV Erlöse in Deutschland 2009

Der Fernsehmarkt in Deutschland erreichte in 2009 ein Marktvolumen von über 12 Milliarden Euro.

Seiten

Newsletter

  • Die neuesten Entwicklungen in der Medienbranche
  • Informationen zur Verbreitung und Marktentwicklung

> Anmelden