Back to top

Lizenzierungen

DABplus: audio.digital NRW wird Plattformanbieterin

Die Landesanstalt für Medien NRW hat der audio.digital NRW die gesamten Übertragungskapazitäten für den Betrieb einer Plattform mit 16 zusätzlichen DABplus-Programmen in dem Bundesland zugewiesen.

Landesweites UKW-Programm in NRW ausgeschrieben

Auf UKW-Übertragungskapazitäten für die Verbreitung oder Weiterverbreitung eines analogen landesweiten Hörfunkprogramms können sich Hörfunkveranstalter bis 15. Juni 2021, 12:00 Uhr bewerben.

mabb schreibt UKW-Frequenz 104,1 MHz aus

Der Medienrat der Medienanstalt Berlin-Brandenburg (mabb) hat die Ausschreibung der Berliner UKW-Frequenz 104,1 MHz beschlossen. Anträge können bis zum 26. Februar 2021 eingereicht werden.

Mehr DAB+ in NRW

Nach einer Entscheidung der Medienkommission vom 30. Oktober 2020 schreibt die Landesanstalt für Medien NRW landesweite Übertragungskapazitäten für den digitalen Standard DAB+ aus.

Berlin/Brandenburg: Auschreibung DAB+ und 91,7 MHz

Der Medienrat der Medienanstalt Berlin-Brandenburg (mabb) hat in seiner S itzung vom 16. Juni 2020 die Ausschreibung von mindestens zwei DAB+-Programmplätzen sowie der UKW-Frequenz 91,7 MHz mit Sendestandort Frankfurt (Oder) beschlossen. Anträge können bis zum 17. Juli 2020, 12:00 Uhr bei der Medienanstalt eingereicht werden.

„BILD Digital Live TV” erhält Rundfunkzulassung

Die Kommission für Zulassung und Aufsicht (ZAK) hat am 31. März 2020 dem bundesweit verbreiteten linearen Streaming-Angebot „BILD Digital Live TV“ der BILD GmbH die Rundfunklizenz erteilt.

BILD GmbH beantragt Rundfunklizenz

Die Medienanstalt Berlin-Brandenburg (mabb) teilte am 26. Februar 2020 mit, dass die BILD GmbH bei der Medienanstalt eine Rundfunkzulassung für alle linearen BILD-Videoformate beantragt hat.

Rechtsstreit um BILD-Livestreams beendet

Laut eines Berichts des Branchendienstes DWDL ist der Rechtstreit um die Zulassungspflicht von drei Online-Live-Streams der BILD-Zeitung beendet. Der Axel-Springer-Verlag verzichtete demnach auf eine Berufung beim Oberverwaltungsgericht.

Ausschreibung der Berliner UKW-Frequenz 87,9 MHz

Der Medienrat der Medienanstalt Berlin-Brandenburg (mabb) hat in seiner heutigen Sitzung die Ausschreibung der UKW-Frequenz 87,9 MHz mit Sendestandort Berlin-Alexanderplatz beschlossen. Anträge können bis zum 17. Januar 2020, 12:00 Uhr bei der Medienanstalt eingereicht werden.

KEK gibt grünes Licht für DFB-Rundfunklizenz

Das Livestreaming-Angebot, für das die Rundfunkzulassung beantragt wurde, umfasst schwerpunktmäßig Fußballspiele, Pressekonferenzen und verschiedene einzelne Events (z. B. Beachsoccer). Die Livestreams werden über die Website des DFB sowie über Facebook und YouTube verbreitet.

Seiten

RSS - Lizenzierungen abonnieren