Back to top

KEK erteilt Zulassung für Fensterprogramme bei RTL

11.05.2018

Die Kommission zur Ermittlung der Konzentration im Medienbereich (KEK) hat bei der von der Niedersächsischen Landesmedienanstalt (NLM) vorgesehene Zulassung  für Fensterprogramme im Programm von RTL keine Bedenken aus Gründen der Vielfaltsicherung. Die NLM hatte xdie Sendezeitschienen an sagamedia film- und fernsehproduktions GmbH (1. Sendezeitschiene), an die DCTP Entwicklungsgesellschaft für TV Programm mbH (2. Sendezeitschiene), an die solisTV Film und Fernsehproduktionen GmbH (3. Sendezeitschiene) sowie an die Arriba Media GmbH (4. Sendezeitschiene) vergeben. Auch gegen die Lizenzverlängerung für das Programm „RTL WEST“ als Regionalfensterprogramm in Nordrhein-Westfalen durch die Landesanstalt für Medien Nordrhein-Westfalen (LfM) hat die KEK keine Einwände.