Back to top

LPR Hessen verlängert Zulassung von Rhein-Main TV

13.07.2016

Die Versammlung der Hessischen Landesanstalt für privaten Rundfunk und neue Medien (LPR Hessen) hat die Zulassung des regionalen Fernsehprogramms Rhein-Main TV verlängert. Das regionale Fernsehprogramm darf bis zum Jahr 2022 ausgestrahlt werden. Der Schwerpunkt des Programms ist die regionale Berichterstattung über das Rhein-Main-Gebiet. Das seit 2014 produzierte Programm wird über Kabel, Satellit und über den Stream im Internet verbreitet.