Back to top

August/September-Termine für Analog-Digital-Umstieg im Kabel veröffentlicht

23.07.2018

Das Projektbüro der Initiative Digitales Kabel hat die konkreten Termine für den Analog-Digital-Umstieg im Kabel in den Monaten Juli bis September 2018 bekannt gegeben. Der Fokus liegt insbesondere auf den bekannten Terminen der drei Netzbetreiber PŸUR, Telekom und Vodafone Kabel Deutschland. Diese drei Netzbetreiber werden in ihren Verbreitungsgebieten neben dem analogen Fernsehen auch die analoge Radioübertragung einstellen.

Die Telekom wird im August in Baden-Württemberg ihre Netze umstellen. Im September folgen Regionen in Sachsen und Nordrhein-Westfalen. Vodafone ist insbesondere in Bayern aktiv. In München vollziehen M-Net und Vodafone zwischen dem 28. August und dem 5.September 2018 den Umstieg. PŸUR konzentriert sich im August/September auf Sachsen und Bayern.

Kommende Infoveranstaltungen des Projektbüros für Handel, Wohungswirtschaft und sonstige b2b:

- 15. August 2018, in Suhl mit der Thüringischen Landesmedienanstalt (TLM), 17:00 bis 19:00 Uhr, IHK Suhl, Bahnhofstraße 4-8, 98527 Suhl

Ansprechpartner

Tim Steinhauer

Senior Referent Medienverantwortung und Programm