Back to top

Tele Columbus übernimmt Primacom

24.07.2015

Der Berliner Kabelnetzbetreiber Tele Columbus und das Leipziger Unternehmen Primacom schließen sich zusammen. Wie Tele Columbus mitteilte, wurde  eine Vereinbarung zum Erwerb der PrimaCom Holding GmbH unterzeichnet. Der Kaufpreis liegt bei 711 Millionen Euro vor Berücksichtigung von Barbeständen und Verbindlichkeiten. Durch den geplanten Zusammenschluss der dritt- und viertgrößten Kabelnetzbetreiber entsteht ein Unternehmen mit insgesamt rund 2,8 Millionen angeschlossenen Haushalten. Der Vollzug der Transaktion wird für den 31. Juli 2015 erwartet.

Themen: 

Ansprechpartner

Frank Giersberg

Geschäftsführer