Back to top
VAUNET Verband Privater Medien

Verband

VAUNET ist die Interessenvertretung der privaten Rundfunk- und Telemedienunternehmen. Seine rund 150 Mitglieder bereichern Deutschlands Medienlandschaft durch Vielfalt, Kreativität und Innovation.

Themen (0 von 16)

  • Über VAUNET (7)
    • Ziele und Aufgaben
      • Satzung
      • Leitlinien
    • Organisation (7)
      • Vorstände (2)
      • Mitgliederversammlung
        • Mitgliederversammlung 2016
        • Mitgliederversammlung 2015
        • Mitgliederversammlung 2014
        • Mitgliederversammlung 2013
        • Mitgliederversammlung 2012
        • Mitgliederversammlung 2011
      • Arbeitskreise (2)
        • AK Pay-TV (1)
        • AK Frequenzpolitik
        • Filmkommission
        • AK Hörfunktechnik
        • AK ICRA
        • Juristischer Arbeitskreis (JAK)
        • Fachausschuss Multimedia
        • AK Navigatoren und EPGs
        • AK Online-Messung
        • TIF (1)
        • AK Sparten- und Zielgruppensender
        • AK TV-Vermarktung
        • AK Übertragungstechnik
        • AK Wetten
        • Ad-hoc-AG AVMD-Richtlinie
        • Ad-hoc-AG Barrierefreiheit
        • Ad-hoc-AG Datenschutz
        • Ad-hoc-AG Elektronischer Pressespiegel
        • Ad-hoc-AG EU-Beschwerde
        • Ad-hoc-AG JMStV
        • Ad-hoc-AG Klingeltöne
        • Ad-hoc-AG Telefonmehrwertdienste
        • Ad-hoc-AG TK-Novelle der EU
        • Ad-hoc-AG Urheberrecht
        • Ad-hoc-AG Urhebervertragsrecht
        • Ad-hoc-AG Werberegulierung
      • Stellenausschreibungen
      • Geschäftsstelle (5)
        • Büro Berlin
          • Anfahrt
        • Büro Brüssel
        • Personalien
    • Mitglieder
      • Fachbereich Fernsehen und Multimedia
      • Fachbereich Radio und Audiodienste
      • Technik- und Innovationsforum
      • Mitglied werden
    • Angebote
    • Initiativen
    • Partnerorganisationen
      • Gründungen, Beteiligungen und Mitgliedschaften des VAUNET
        • Association of European Radios (AER)
        • Creativity Works!
        • Deutsche Content Allianz
        • Deutscher Datenschutzrat Online-Werbung (DDOW)
        • Deutscher Kulturrat
        • Deutscher Werberat
        • Deutsche TV-Plattform
        • DVB-T2 HD-Projektbüro
        • Ein Netz für Kinder
        • fragFINN e.V.
        • Freiwillige Selbstkontrolle Fernsehen (FSF)
        • Freiwillige Selbstkontrolle Multimedia-Diensteanbieter (FSM)
        • ICRA Deutschland
        • INFOnline GmbH
        • Initiative Digitales Kabel
        • Internet Media Device Alliance
        • Informationsgemeinschaft zur Feststellung der Verbreitung von Werbeträgern (IVW)
        • Klardigital 2012
        • Media Smart e.V.
        • Schau HDTV
        • sicher online gehen
        • Screenforce
        • Zentralverband der Deutschen Werbewirtschaft (ZAW)
      • Weitere Partnerorganisationen des VAUNET
        • Advertising Information Group (AIG)
        • Association of Commercial Television in Europe (ACT)
        • Association of Television and Radio Sales Houses (egta)
        • AGF Videoforschung
        • Arbeitsgemeinschaft Media-Analyse (ag.ma)
        • Arbeitsgemeinschaft Online-Forschung (agof)
        • European Advertising Standards Alliance (EASA)
        • European Interactive Digital Advertising Alliance (EDAA)
        • Filmförderungsanstalt (FFA)
        • Radiozentrale
      • VAUNET-Mitarbeit auf politischer und regulatorischer Ebene
        • Initiative Kultur-und Kreativwirtschaft der Bundesregierung
        • Drogen- und Suchtrat der Bundesregierung
        • Wirtschaftsdialog Internetpiraterie
        • Forum Digitale Medien
  • Leistungen (7)
    • Interessenvertretung
    • Beratung
    • Veranstaltungen (3)
      • Workshops
        • Illegale Nutzungen im Internet II (2015)
        • Handlungsoptionen UKW-Sendernetzbetrieb (2015)
        • Urheber- und Urhebervertragsrecht (2015)
        • Webradio & Audio-on-Demand (2015)
        • Medien in der Cloud (2014)
        • Illegale Nutzungen im Internet (2013)
        • Neue Chancen im Senderbetrieb (2013)
        • Urheber- und Urhebervertragsrecht (2013)
        • Urheberrecht und Datenschutz (2013)
        • Online-Jugendschutz (2013)
        • Abbildung von TV- und Radioprogrammen in Navigatoren und EPGs (2012)
        • Reform des Urheberrechts (2012)
        • Hybrid-TV – nur ein neuer Hype? (2012)
        • Wettbewerb im Rundfunk-Sendernetzbetrieb (2012)
        • Google TV v2 (2012)
        • Der Webeffekt- Radio auf der Überholspur (2011)
        • VPRT-Radio (2009)
        • Digitales Radio - Neustart ante Portas (2008)
        • Web-TV & User-Generated-Content (2007)
        • Broadcast Goes Mobile (2007)
        • Angemessene Vergütung (2006)
        • IPTV im Überblick (2006)
        • Broadcast Goes Mobile (2005)
      • VAUNET-Sommerfest (3)
      • radio lounge
      • Kooperationen
        • Medientage München
    • Sonderkonditionen (4)
      • VAUNET-Verträge
        • GEMA-Verträge
        • GVL-Verträge
        • UKW AGBs
        • Media Broadcast
        • VG Wort
        • PMG
        • Organisation Werbungtreibende im Markenverband (OWM)
        • Mustervertrag für den geschäftlichen Kontakt von Werbekunden und Mediaagenturen
  • Termine
  • Kontakt (1)

Neues Mitglied im AER

Hrvatski Radijski Forum (HRF), der kroatische Verband kommerzieller Radios, ist als neuestes Mitglied der europäischen Interessenvertretung AER beigetreten.

Sonderkonditionen beim Medientage Special 2020: Connect! The Future of TV

Beim Medientage Special 2020 „Connect! The Future of TV" am 23. Juni 2020 in München erhalten VAUNET-Mitglieder einen exklusiven Rabatt von 15% auf den Ticketpreis.

Bundestag beschließt Gründung der Stiftung für Engagement und Ehrenamt der Bundesregierung

Der Bundestag hat mit den Stimmen der Koalitionsparteien die Pläne der Bundesregierung zur Schaffung einer Deutschen Stiftung für Engagement und Ehrenamt angenommen. Die öffentlich-rechtliche Stiftung soll als zentrale Anlaufstelle auf Bundesebene Serviceangebote und Informationen bei der Organisationsentwicklung für bürgerschaftliches und ehrenamtliches Engagement bereitstellen.

Willkommen im Jahr 2020!

Das neue Jahrzehnt wird für die audiovisuelle Medienbranche eine Menge an Veränderungen, Innovationen, Chancen und Risiken mit sich bringen.

VAUNET: Tatkräftige Unterstützung der Berliner Obdachlosenhilfe

Mitarbeiter der Geschäftsstelle vom VAUNET halfen am 19. Dezember tatkräftig mit, obdachlose Menschen auf den Berliner Straßen mit Lebensmittel- und Kleidungsspenden zu versorgen. Einen Tag lang halfen die Kolleginnen zunächst in der Küche und im Lager der Berliner Obdachlosenhilfe aus und fuhren dann drei Ausgabeorte an Berliner Brennpunkten an.

SAT.1 Gold: Das SOS-Kinderdorf Weihnachtssingen

In der SAT.1 GOLD-Spenden-Gala „Das SOS-Kinderdorf Weihnachtssingen“ würdigt Moderator Matthias Killing am 24. Dezember 2019 die Arbeit des SOS-Kinderdorf e.V., lädt Stars zu sich ein und sammelt Spenden für den sozialen Verein, der Familien und vernachlässigte Kinder unterstützt.

HIT RADIO FFH: Weihnachtsfeier für Alltagshelden

HIT RADIO FFH lud das ganze Team derjenigen ein, die im vergangenen Jahr selbstlos etwas Gutes geleistet haben, und feierte zusammen mit den hessischen Alltagshelden eine exklusive Weihnachtsfeier.

ANTENNE BAYERN hilft

In der Vorweihnachtszeit stellt ANTENNE BAYERN im Programm Menschen vor, die meist auf Grund von Krankheit oder Behinderung unverschuldet in Not geraten sind und unsere Hilfe benötigen. Am 20. Dezember fand der große Spendentag statt - den ganzen Tag über wurde im Programm zu Spenden aufgerufen.

radio NRW: Aktion Lichtblicke

Seit 1998 kümmert sich die Aktion Lichtblicke e. V., die auf Initiative von radio NRW und den NRW-Lokalradios gegründet wurde, um in Not geratene Kinder. Die Hilfsaktion wird landesweit über das Radioprogramm redaktionell begleitet und durch viele lokale Aktionen vor Ort unterstützt, wie z.B. die Lichtblicke-Auktion, Lichtblicke on Tour oder die neuen 0-Euro-Scheine.

RTLZWEI: Social Day und Wunschbaum zugunsten von erkrankten Kindern

Als freiwillige Helfer repräsentieren Mitarbeiter von RTLZWEI und EL CARTEL MEDIA die Stiftung Ambulantes Kinderhospiz München im Rahmen von fünf Social Days an einem Info-Stand auf dem Weihnachtsmarkt. Zudem erfüllen die Mitarbeiter die Wünsche von Kindern mit seltenen Erkrankungen, die an einem "Wunschbaum" im Eingangsbereich des RTLZWEI-Gebäudes hängen.

Seiten