Back to top

Plattformregulierung

Die Plattformen und Verbreitungswege, über die Inhalte abgerufen werden können, sind in der konvergenten Welt vielfältig. Die Übergänge zwischen von klassischem Rundfunk und zu Internetmedien sind fließend, die Auffindbarkeit nicht immer gegeben. Damit ihre Existenz auch in Zukunft gesichert ist, setzt sich der VAUNET dafür ein, dass die relevanten Medienangebote über die verschiedenen Plattformen hinweg auffindbar bleiben.

Alle Medien (0 von 4)

Themen (0 von 0)

  • Zugang
  • Auffindbarkeit
  • Kabelbelegung
  • Frequenzregulierung
  • Signalschutz
    • CI-/CA-Systeme
    • Digital Rights Management (DRM)
    • Grundverschlüsselung

Statement by ABBRO, ACT, ARCA, COBA, CONECTA, EGTA, VÖP and VPRT on Article 13 of the AVMS directive

Europe’s commercial broadcasters warn that proposals to impose cross-border levies on linear channels will lead to less localization, less choice, less media plurality, less competition, and less investment in European content and jobs. It will not result in levelling the playing field between linear and non-linear services.

Newsletter

  • Exklusiv für Mitglieder
  • Die neuesten Entwicklungen in der Medienbranche
  • Informationen zur Verbreitung und Marktentwicklung

> Anmelden