Back to top

Medienmessung

Die Nutzungsmessung der Medien liefert die wichtigsten Kennzahlen für die Branche. Allerdings müssen die gemessenen Zahlen verlässlich und vergleichbar sein, damit verschiedene Angebote miteinander verglichen werden können. Der VAUNET arbeitet deshalb in verschiedenen Gremien intensiv daran mit, verbindliche Konventionen zu schaffen und weiterzuentwickeln, um eine realistische Messung in der konvergenten Medienlandschaft zu ermöglichen.

Alle Medien (0 von 4)

Themen (0 von 2)

  • TV- und Videomessung
    • Arbeitsgemeinschaft Fernsehforschung (AGF)
  • Radio- und Audiomessung (1)
    • ma Audio (1)
      • ma Audio 2018 II
      • ma Audio 2018 I
    • ma Radio
      • ma 2017 II
      • ma 2017 I
      • ma 2016 II
      • ma 2016 I
      • ma 2015 II
      • ma 2015 I
      • ma 2014 II
      • ma 2014 I
      • ma 2013 II
      • ma 2013 I
      • ma 2012 II
      • ma 2012 I
      • ma 2011 II
    • Webradio-Messung
      • ma IP Audio
  • Online-Messung
    • Arbeitsgemeinschaft Online Forschung (AGOF)
    • Informationsgemeinschaft zur Feststellung der Verbreitung von Werbeträgern (IVW)
    • INFOnline (IO)
  • Connected-TV-Messung
  • Mobile-Messung

VAUNET zu ma 2021 Audio: Radio beweist Relevanz in der Krise

Auf die große Relevanz von Radio in Krisen hat der Fachbereichsvorstand Radio und Audio im VAUNET – Verband Privater Medien hingewiesen. Die aktuell veröffentlichten Zahlen der ma 2021 Audio unterstreichen die herausragende Bedeutung der Mediengattung Radio für die Bevölkerung.

Newsletter

  • Die neuesten Entwicklungen in der Medienbranche
  • Informationen zur Verbreitung und Marktentwicklung

> Anmelden