Back to top

Video

Jugendmedienschutz: Neue Methode für Altersverifikation im Internet

Die KJM hat eine überarbeitete Fassung ihrer Kriterien zur Bewertung von Konzepten für Altersverifikationssysteme („AVS-Raster“) beschlossen. Anbieter von Altersverifikationssystemen haben nun die Möglichkeit, eine Autoident-Technologie in ihre Systeme zu integrieren.

Jugendschutzgesetz: Bundesfamilienministerium startet Ressortabstimmung

AGF-Studie: Streaming erreicht alle Altersklassen

Mit steigender Anzahl und Attraktivität der Angebote kommt Streaming sukzessive bei allen Zielgruppen an. So nutzen insgesamt 58 Prozent der deutschsprachigen Bevölkerung in TV-Haushalten mindestens einmal im Monat Onlinevideo-Angebote.

CREATIVE.NRW veröffentlicht Report zur Kreativwirtschaft

Zum 10-jährigen Jubiläum veröffentlicht CREATIVE.NRW den CREATIVE.Report mit aktuellen Zahlen zur Kultur- und Kreativwirtschaft in NRW, die den steten Wachstumstrend der Branche beweisen. Die nordrhein-westfälische Kultur- und Kreativwirtschaft ist weiterhin auf Wachstumskurs.

ZDF-Fernsehrat: Entscheidung Drei-Stufen-Test fällt im März

Am 13. Dezember 2019 tagte der ZDF-Fernsehrat. Die Entscheidung zur Annahme des neuen Telemedienkonzepts fällt jedoch erst auf der März-Sitzung des ZDF-Fernsehrats im Jahr 2020, da das Konzept noch in einigen Punkten nachgearbeitet werden soll.

Medienkonzentration: KEK veröffentlicht 21. Jahresbericht

Die Kommission zur Ermittlung der Konzentration im Medienbereich (KEK) hat ihren 21. Jahresbericht veröffentlicht. Der Bericht gibt Auskunft über die Arbeit der KEK im Zeitraum vom 1. Juli 2018 bis zum 30. Juni 2019 und dokumentiert wichtige Entwicklungen im Medienbereich. Er befasst sich insbesondere mit dem Wandel des Nutzungsverhaltens und der Zukunft des „klassischen“ linearen Fernsehens.

Dr. Marc Jan Eumann ab 2020 Vorsitzender der Kommission für Jugendmedienschutz

Dr. Marc Jan Eumann, Direktor der Landeszentrale für Medien und Kommunikation Rheinland-Pfalz (LMK), übernimmt ab 2020 den Vorsitz der Kommission für Jugendmedienschutz (KJM). Die Amtszeit des neuen KJM-Vorsitzenden endet mit der aktuellen Amtsperiode im März 2022.

Europäische Verbraucherorganisation stellt Forderungskatalog vor

Der Europäische Verbraucherverband BEUC (The European Consumer Organisation) hat ihren Forderungskatalog an die neue EU-Kommission veröffentlicht. Das BEUC-Papier umfasst fünf Hauptfelder sowie eine Reihe weiterer Empfehlungen, die von der Kommission während ihres Mandats 2019-2024 behandelt werden müssten, damit den Verbrauchern in der EU weiterhin spürbare Vorteile geboten werden können.

Dr. Tobias Schmid zum Vorsitzenden der ERGA gewählt

Dr. Tobias Schmid, Europabeauftragter der Direktorenkonferenz der Landesmedienanstalten (DLM) und Direktor der Landesanstalt für Medien NRW, wurde am 10. Dezember in Brüssel zum Vorsitzenden der European Regulators Group for Audiovisual Media Services (ERGA) gewählt. Damit übernimmt ab dem 1. Januar 2020 erstmals ein deutscher Vertreter den Vorsitz des offiziellen Zusammenschlusses aller Medienregulierungsbehörden in der Europäischen Union.

Wir fordern gemeinsam mit einen Medienbündnis: Auskunftsgesetz jetzt!

In einem gemeinsamen Appell fordern neun Medienverbände und Sender den Deutschen Bundestag auf, das Auskunftsgesetz zu verabschieden, das Journalistinnen und Journalisten einen Rechtsanspruch auf Informationen von Bundesbehörden sichert.

Seiten

RSS - Video abonnieren