Back to top

Video

EU-Parlament: CULT-Ausschuss will „Medienalgorithmen“ regulieren

Der Ausschuss für Kultur und Bildung des Europäischen Parlaments stimmt einer Resolution zu, in der gefordert wird, KI-Technologien so zu regulieren und zu schulen, dass sie Anti-Diskriminierung, Geschlechtergleichheit, Pluralismus sowie kulturelle und sprachliche Vielfalt schützen.

Wichtiges Signal der BNetzA: UHF-Frequenzen werden Kultur und Rundfunk zugesichert

Das UHF-Band der sogenannten „Kulturfrequenzen“ soll „bis mindestens 2030“ der Kultur und den Rundfunkanstalten zur Verfügung stehen, bestätigte nun Jochen Homann, Präsident der Bundesnetzagentur.

Innovation: Sky filmt Fußballspiel mit Hollywood-Kamera

Die Filmkamera ARRI ALEXA Mini wird von Sky erstmals bei einer Live-Fußballübertragung eingesetzt. Die Kamera wurde bisher bei preisgekrönten Hollywood-Produktionen verwendet.

CUII: Clearingstelle Urheberrecht im Internet gestartet

Im Kampf gegen die illegale Verbreitung urheberrechtlich geschützter Inhalte in Deutschland nahm am 11. März 2021 die Clearingstelle Urheberrecht im Internet (CUII) offiziell ihre Arbeit auf. Es geht dabei um die Sperrungen von strukturell urheberrechtsverletzenden Webseiten.

Nationaler Aktionsplan Integration: Medien können wichtigen Beitrag leisten

Während des 13. Nationalen Integrationsgipfels wurden die letzten Berichtsteile des neuen Nationalen Aktionsplan Integration der Bundesregierung vorgestellt. Bundeskanzlerin Angela Merkel und Integrationsstaatsministerin Annette Widmann-Mauz diskutierten mit rund 120 Gästen, unter ihnen die VAUNET-Vorstandsvorsitzende Annette Kümmel, die Berichtsergebnisse.

3. Corona-Steuerhilfegesetz beschlossen

Nur eine Woche nach dem Bundestag hat am 5. März 2021 auch der Bundesrat dem 3. Corona-Steuerhilfegesetz zugestimmt.

WRC-23: VAUNET fordert Planungssicherheit bei Frequenzen über 2030 hinaus

Am 3. März 2021 fand ein weiteres Treffen des Arbeitskreises 6 der Bundesnetzagentur statt, um bis zur World Radio Conference 2023 (WRC-23) eine gemeinsame deutsche Position zur Nutzung des UHF-Frequenzbands im Bereich von 470-694 MHz zu erarbeiten.

SPD-Wahlprogramm: Medienpolitik ist Gesellschaftspolitik

Als erste Partei im Bundestagswahlkampf 2021 präsentierte die SPD ihr Wahlprogramm mit dem Titel „Zukunft, Respekt, Europa“. Im Mai soll der Bundesparteitag das Programm verabschieden. Änderungen am Entwurf sind noch möglich.

#GenerationEquality: sixx unterstützt weltweite Kampagne von UN Women

TV-Sender sixx ruft anlässlich des diesjährigen Weltfrauentages gemeinsam mit UN Women in einer crossmedialen Kampagne dazu auf: "Wir werden #GenerationEquality!"

Studie: Welche Inhalte empfiehlt YouTube in Krisenzeiten?

Im Rahmen einer Studie wurde erforscht, ob die Empfehlungen von YouTube dazu beitragen, dass Informationen angezeigt werden, die journalistische Sorgfaltspflichten einhalten und von wissenschaftlichem Konsens unterstützt werden.

Seiten

RSS - Video abonnieren