Back to top

Klardigital 2012

 
klardigital 2012 - eine Initiative der Landesmedienanstalten in Zusammenarbeit mit ARD, Mediengruppe RTL Deutschland, ProSiebenSat.1, VPRT und ZDF - informiert die betroffenen Satellitenhaushalte und berät Fachhandel, Fachhandwerk, Wohnungswirtschaft und Kabelnetzbetreiber.

Website: www.klardigital.de

Alle Medien (0 von 4)

Themen (0 von 0)

Analoge Satellitenübertragung von Radio und Fernsehen in Deutschland eingestellt

Am 30. April 2012 haben alle deutschen Fernseh- und Radioprogramme ihre analoge Satellitenausstrahlung eingestellt. Die Rundfunkangebote sind weiterhin über digitale Übertragungswege hör- und sichtbar.

„klardigital 2012“ startet 100-Tage-Countdown

Die Kommunikationskampagne „klardigital 2012“ startet am 21. Januar 2012 den 100-Tage-Countdown mit einer weiteren Aktionswoche.

„klardigital“ startet Informationsaktionswoche

Das Projektbüro „klardigital“ am 30. April 2011 eine erste Informationsaktionswoche zur Abschaltung der anlaogen Staellitentransponder.

„klardigital“ plant Aktionswoche für Ende März 2011

Das Projektbüro „klardigital“ will vom 26. April bis zum 1. Mai 2011 eine öffentlichkeitswirksame Aktionswoche durchführen.

DTVP berät Kommunikationsmaßnahmen zur Analog-Satelliten-Abschaltung

Branchenvertreter beraten über Kundeninformationsmaßnahmen im Zuge der geplanten Abschaltung der analogen Satellitentransponder.

Deutsche TV-Plattform setzt Arbeit an der Roadmap zur Analog-Satelliten-Abschaltung fort

Die Sitzung der Arbeitsgruppe Digitalisierung der Deutschen TV-Plattform am 3. Dezember 2009 stand ganz im Zeichen der Roadmap zur Analog-Satelliten-Abschaltung.

Newsletter

  • Exklusiv für Mitglieder
  • Die neuesten Entwicklungen in der Medienbranche
  • Informationen zur Verbreitung und Marktentwicklung

> Anmelden