Back to top

Schalt Dich ein!

Die privaten Radio- und Fernsehunternehmen im VAUNET informieren in ihren reichweitenstarken Programmen über gesellschaftlich und politisch relevante Themen und bilden wichtige Debatten ab. Mit der Vielfalt ihrer Angebote werben sie vor einem Millionenpublikum für gesellschaftliche Verantwortung und soziales Engagement. Und sie engagieren sich in einer eine Vielzahl von Initiativen und sozialen Projekten.

Unter #schaltdichein werden Initiativen vorgestellt und zum Mitmachen aufgefordert.

Themen (0 von 0)

Deutsche Radiopreise 2018 vergeben

In Hamburg ist der Deutsche Radiopreis 2018 vergeben worden. 133 Programme hatten sich mit insgesamt 385 Einreichungen um den Preis beworben, der in elf Kategorien vergeben wurde. Unter den Gewinnern, die von einer unabhängigen Jury des Grimme-Instituts ausgewählt wurden, waren auch mehrere VAUNET-Mitgliedsunternehmen.

Letzte Nominierungen für den Deutschen Radiopreis 2018 bekanntgegeben

Die vom Grimme-Institut berufene Jury hat die letzten Nominierungen für die insgesamt elf Kategorien des Deutschen Radiopreises 2018 bekanntgegeben. Zu den Nominierten zählen wieder einige VAUNET-Mitglieder.

Weitere Nominierungen für den Deutschen Radiopreis 2018 bekanntgegeben

Die vom Grimme-Institut berufene Jury hat weitere Nominierungen für die insgesamt elf Kategorien des Deutschen Radiopreises 2018 bekanntgegeben. Zu den Nominierten zählen wieder einige VAUNET-Mitglieder.

Erste Nominierungen für den Deutschen Radiopreis 2018 bekanntgegeben

Die vom Grimme-Institut berufene Jury hat die Nominierungen für vier der insgesamt elf Kategorien des Deutschen Radiopreises 2018 bekanntgegeben. Zu den Nominierten zählen wieder zahlreiche VAUNET-Mitglieder.

BLAUE BLUME Award 2019: Einreichungsfrist endet am 1. Oktober 2018

Am 1. Oktober 2018 endet die Einreichungsfrist für den mit 12.500 Euro Preisgeld dotierten BLAUE BLUME Award 2019. Der vom Pay-TV-Sender Romance TV ausgelobte Preis richtet sich insbesondere an Studenten der Film- und Medienschulen.

RTL-Daily-Soap mit Themenschwerpunkt gegen Mobbing

Die RTL-Daily-Soap „Gute Zeiten, Schlechte Zeiten“ widmet Mitte Juli 2018 eine ihrer Storylines dem Thema Mobbing. Die Autoren und Redakteure der UFA-Produktion haben bei der Konzeption der Serienfolgen mit der Stiftung „Mobbing stoppen! Kinder stärken!“ zusammengearbeitet.

TV-Messe MIPCOM lobt Diversify TV Excellence Awards 2018 aus

Zum zweiten Mal vergibt die internationale Messe für TV-Produktionen MIPCOM ihre „Diversify TV Excellence Awards“. Interessenten können sich bis zum 5. September 2018 bewerben.

Sky-Sonderprogrammierung zum Christopher Street Day

Das Pay-TV-Programm Sky Atlantic HD steht aus Anlass des Christopher Street Days Mitte Juli 2018 zwei Wochenenden lang im Zeichen von sexueller Selbstbestimmung, Vielfalt und Toleranz.

Rose d'Or 2018: fünf Nominierungen für deutsche Privatsender

Für das internationale Festival für Fernsehunterhaltung Rose d'Or wurden in diesem Jahr fünf Produktionen deutscher TV-Anbieter nominiert. Drei Nominierungen konnte die Mediengruppe RTL Deutschland auf sich vereinen. Je eine Nominierung ging an Sky Deutschland und an Telekom Entertain TV Serie.

Seiten

Anprechpartner

Eva Hämmerle

Referentin Kommunikation / Öffentlichkeitsarbeit

Tim Steinhauer

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Newsletter

  • Exklusiv für Mitglieder
  • Die neuesten Entwicklungen in der Medienbranche
  • Informationen zur Verbreitung und Marktentwicklung

> Anmelden