Back to top

Medien- und Netzpolitik

Themen (0 von 153)

"VPRT steht für Transparenz der Werbung im Radio"

In Düsseldorf ist die Studie "Public Relations und werbliche Erscheinungsformen im Radio" vorgestellt und diskutiert worden.

Kabelnetzbetreiber müssen Weitersendungsentgelte zahlen

Das letzte Gerichtsverfahren um Weitersendeentgelte für die Netzebene 3 wurde mit einem Vergleich beendet. Nun muss die Schiedsstelle des Patentamts entscheiden.

Zweiter Navigatoren-Workshop GSDZ

VPRT vermisst im Navigatorenpapier der GSDZ Interessen der Inhalteanbieter

EU-Fernsehrichtlinie: "Ambitioniertes Ziel" aus Deutschland

Am Monatag hat die Konrad Adenauer Stiftung zur Diskussion über die EU-Fernsehrichtlinie eingeladen. Die europäischen Entscheidungsgremien nähern sich in einigen Punkten offenbar an.

Seiten

Newsletter

  • Exklusiv für Mitglieder
  • Die neuesten Entwicklungen in der Medienbranche
  • Informationen zur Verbreitung und Marktentwicklung

> Anmelden