Back to top

Auffindbarkeit

Alle Medien (0 von 4)

Themen (0 von 0)

Medienanstalten fordern erneut Regulierung von Intermediären

Auch vor dem Hintergrund steigenden Misstrauens gegenüber dem Internet haben die Medienanstalten konkrete Vorschläge (Must-Haves) für eine Regulierung von Informationsmediären wie Facebook, Google und anderen erarbeitet. Das durch die algorithmusbasierte Selektion von Inhalten entstehende Informationsdefizit müsse durch Mindeststandards ausgeglichen werden.

Privilegierte Auffindbarkeit von Public Value-Angeboten

Die Gesamtkonferenz der Medienanstalten hat sich für die privilegierte Auffindbarkeit von Public Value-Inhalten privater Sender ausgesprochen. Angebote mit einem besonderen Beitrag zur öffentlichen Meinungsbildung sollten auch bei der Gestaltung von Benutzeroberflächen einen privilegierten Status erhalten.

Newsletter

  • Exklusiv für Mitglieder
  • Die neuesten Entwicklungen in der Medienbranche
  • Informationen zur Verbreitung und Marktentwicklung

> Anmelden