Back to top

Filmförderung

Alle Medien (0 von 4)

Themen (0 von 0)

Kinoumsätze in Deutschland 2016

Die Kinos in Deutschland haben 2016 aus dem Verkauf von Eintrittskarten einen Gesamtumsatz von 1,02 Milliarden Euro erreicht. Die Zahl der Kinobesucher lag bei 121,1 Millionen.

Medienboard Berlin-Brandenburg fördert Serial Drama und Innovative Audiovisuelle Inhalte

Am 14. März und 18. April 2017 enden die kommenden Einreichungstermine für die Produktionsförderung von seriellen Formaten und innovativen audiovisuellen Inhalten durch das Medienboard Berlin-Brandenburg.

Bundestag hat neues Filmförderungsgesetz verabschiedet

Der Deutsche Bundestag hat am 10. November 2016 in zweiter und dritte Lesung das Filmförderungsgesetz (FFG) in der durch den Kultur- und Medienausschuss des Bundestages geänderten Fassung verabschiedet.

45 Prozent der Filme im europäischen Fernsehen stammen aus Europa

Insgesamt sind nach einer Untersuchung der Europäischen Audiovisuellen Informationsstelle in der TV-Saison 2014/15 in Europa rund 16300 verschiedene Filme ausgestrahlt worden. Davon waren knapp 7400 europäische Produktionen, 7500 kamen aus den USA.

AVMD-Revision: Entwurf der Stellungnahme des Binnenmarktausschusses veröffentlicht

Die Berichterstatterin im EP-Ausschusses für Binnenmarkt und Verbraucherschutz (IMCO) hat am 21. September 2016 ihre Stellungnahmen zum Entwurf der EU-Kommission für eine Revision der Richtlinie für audiovisuelle Mediendienste veröffentlicht.

EU-Kommission/FFG: ausländische VoD-Anbieter können filmabgabepflichtig sein

Die Europäische Kommission hat entschieden, dass Video-on-Demand-Anbieter mit Sitz im Ausland zur Zahlung der Filmabgabe nach dem Filmförderungsgesetz des Bundes (FFG) verpflichtet werden können. Das FFG sieht eine derartige Regelung vor.

EU-Studie: Film- und Fernsehförderung in Europa gestiegen

Laut der Europäische Audiovisuelle Informationsstelle (EVI) der Europäischem Kommission liegt die Gesamteinkommen der europäischen Filmförderinstrumente 2014 mit 2,52 Milliarden Euro in etwa auf dem Durchschnittsniveau der vorangegangenen vier Jahre.

Europäisches Parlament und EU-Kommission fördern Untertitelung

Das Europäische Parlament und die EU-Kommission haben zwei Projekte zur Förderung der Fernsehuntertitelung gestartet, um somit eine größere Verbreitung europäischer TV-Sendungen zu erreichen. Bewerbungen können bis zum 26. September 2016 abgegeben werden.

Neuer Garantiefonds der EU-Kommission für Kultur- und Kreativwirtschaft gestartet

Die Europäische Kommission und der Europäische Investitionsfonds (EIF) haben ein 121 Millionen schweren Garantiefonds aufgelegt, der es Finanzinstituten erleichtern soll, kleine und mittlere Unternehmen im Kultur- und Kreativsektor zu unterstützen.

Untersuchung zu Gender und Film

Vor dem Hintergrund zunehmender öffentlicher Diskussionen zum Thema Geschlechtergerechtigkeit in der Filmproduktion hat die Filmförderungsanstalt (FFA) eine umfassende Studie in Auftrag gegeben. Sie soll eine Analyse der aktuellen Situation in der Filmbranche vornehmen und die Gründe der Geschlechterverteilung in der Filmindustrie untersuchen.

Seiten

Newsletter

  • Exklusiv für Mitglieder
  • Die neuesten Entwicklungen in der Medienbranche
  • Informationen zur Verbreitung und Marktentwicklung

> Anmelden