Back to top

Marktentwicklung

Themen (0 von 73)

SAT.1 zeigt Unterhaltung mit Haltung - Fortsetzung der Themenfilmreihe am 1. April

Unter dem Motto #WIRZEIGENHALTUNG zeigt SAT.1 im März Themenfilme zu K.-o.-Tropfen, Stalking und Zivilcourage. Der zweite Film der Reihe, "Dein Leben gehört mir" u. a. mit Josefine Preuß, läuft am 1. April um 20:15 Uhr. VAUNET sprach mit SAT.1-Fictionchefin Yvonne Weber und der Schauspielerin Stefanie Stappenbeck über die Filme und das gesellschaftliche Engagement des Senders.

Ländergutachten zum Indexmodell veröffentlicht

Die Vollindexierung kann angesichts der verfassungsrechtlich Anforderungen nur die Rolle einer prozeduralen Ergänzung einnehmen. Zu diesem Ergebnis gelangt das von Prof. Dr. Matthias Cornils erstellte Rechtsgutachten zur Finanzierung der Rundfunkanstalten. Die Staatskanzlei Rheinland-Pfalz hatte die Studie in Auftrag gegeben. Sie wurde am 1. April 2019 vom Mainzer Medieninstitut veröffentlicht.

Radio Advertising Award: Viele tolle kreative Ideen überzeugten

Die Sieger des Radio Advertising Awards 2019 sind am 28. März bei den 'Audio Honours' in Hamburg geehrt worden. Allen Preisträger einen herzlichen Glückwunsch und danke für die vielen schönen kreativen Ideen.

Entscheidung über Indexmodell vertagt

Auf der Ministerpräsidentenkonferenz am 21. März 2019 wurde zum Thema öffentlich-rechtlicher Rundfunk entschieden, dass das Modell einer indexbasierten Finanzierung bis Juni geprüft werden soll. Ebenso soll geprüft werden, wie eine „Profilschärfung des Auftrages“ konkret ausfallen könnte.

Reichweite von Audio- und Radioangeboten in Deutschland unverändert hoch

Die Reichweite von Audioangeboten in Deutschland liegt bei 98,9 Prozent, innerhalb eines 4-Wochen-Zeitraums (Weitester Hörerkreis) hören 95,2 Prozent der Deutschen ab 14 Jahren Angebote. Das geht aus den vorab veröffentlichten Eckdaten der ma 2019 Audio I der Arbeitsgemeinschaft Media-Analyse (agma) hervor.

Vollindexierung des Rundfunkbeitrags verfassungs- und europarechtlich nicht zulässig

Prof. Dr. Thomas Hirschle legt ein Kurzgutachten zur Bewertung möglicher Vollindexierungsmodelle des Rundfunkbeitrags im Auftrag des VAUNET vor. Der VAUNET kündigt an, nun rechtliche Schritte gegen ein neues Indexierungsmodell zu prüfen.

AGF veröffentlicht konvergente Bewegtbildnutzungszahlen von TV und YouTube

Die AGF hat erstmals Zahlen zur Bewegtbildnutzung auf YouTube veröffentlicht. Laut der Ergebnisse vom Oktober 2018 schauten die über 18-Jährigen durchschnittlich 267 Minuten Bewegtbildinhalte – davon entfielen 232 Minuten auf lineares TV und 35 Minuten auf das Streaming. Die Sehdauer von YouTube lag bei 33 Minuten pro Tag.

Webradio- und Online-Audionutzung in Deutschland

Laut der Ergebnisse der ma 2019 IP Audio I wurden von Oktober bis Dezember 2018 im Durchschnittsmonat 321,4 Millionen Online-Audio-Sessions gestartet. Stärkste Einzelangebote sind Spotify vor SWR3, laut.fm und Antenne Bayern.

Weltweite Umsätze der Satellitenbetreiber im Jahr 2018 leicht rückläufig

Die Umsätze der Satellitenbetreiber SES und Eutelsat sind im zurückliegenden Jahr 2018 weltweit leicht zurückgegangen. SES erreichte 2018 einen Umsatz von gut 2,0 Milliarden Euro. Eutelsat kam im Geschäftsjahr 2017/2018 auf knapp 1,4 Milliarden Euro.

Audiovisuelle Medien stimulieren Umsätze im Consumer-Electronics-Markt

HEMIX-Umsätze-mit-Consumer-Electronics

Die Umsätze mit Consumer Electronics sind 2018 in Deutschland um zwei Prozent auf 28,2 Milliarden Euro angestiegen. Besonders wachstumsstarke Segmente bleiben Connected Audio (+ 15 %), Smartphones (+ 13 %) und zugehörige Peripheriegeräte wie Projektoren (+ 19 %), Kopfhörer und Mobilfunk-Headsets (+ 21 %) sowie Wearables.

Seiten

Anprechpartner

Frank Giersberg

Mitglied der Geschäftsleitung / Markt- und Geschäftsentwicklung, Kaufmännischer Leiter

Newsletter

  • Exklusiv für Mitglieder
  • Die neuesten Entwicklungen in der Medienbranche
  • Informationen zur Verbreitung und Marktentwicklung

> Anmelden