Back to top

Marktentwicklung

Themen (1 von 71)

Termin steht: Screenforce Days 2019 finden am 26. & 27. Juni statt

Der größte Branchenevent für TV und Bewegtbild in Deutschland findet am 26. und 27. Juni 2019 statt. Programm-Highlights der kommenden TV-Saison stehen dort im Fokus. Die Sender und Vermarkter präsentieren zudem ihre aktuellen Multichannel-Strategien und crossmedialen Vermarktungsangebote. Einen breiten Raum werden auch Video-on-Demand-Plattformen einnehmen.

Anteil der privaten TV-Sender am Produktionsmarkt gewachsen

Die Bedeutung der privaten TV-Sender als Auftraggeber für deutsche TV- und Filmproduzenten hat in den vergangenen Jahren zugenommen. Seit 2011 ist ihr Anteil am Gesamtumsatz des deutschen Produktionsmarktes von 38 auf 43 Prozent gestiegen.

NRW-Hörfunkpreis 2018 verliehen

Die Landesanstalt für Medien NRW hat die besten Radiomacherinnen und -macher im Privatfunk mit dem LfM-Hörfunkpreis 2018 geehrt. In insgesamt elf verschiedenen Kategorien wurden die besten Produktionen ausgezeichnet.

mabb verlängert Sendelizenzen für radio B2, Berliner Rundfunk 91,4 und Radio Teddy

Der Medienrat der Medienanstalt Berlin-Brandenburg (mabb) hat die Zulassung für radio B2 und Radio TEDDY verlängert und entsprechende Frequenzzuweisungen erteilt. Da es im Ausschreibungsverfahren keine Mitbewerber gab, war keine Auswahlentscheidung nötig. Auch die Lizenz für Berliner Rundfunk 91,4 wurde verlängert.

Pay-TV feiert neue Zuschauerrekorde und investiert in lokale Eigenproduktionen

18,5 Millionen Pay-TV-Seher (Deutschland, Dezember 2017) • Rund 9 Millionen Pay-TV-Abonnenten (D/A/CH, 2018 erwartet) • Pay-TV- und Paid-VoD-Umsätze bei 3,8 Milliarden Euro (D/A/CH, 2018e) • Rund 2 Milliarden Euro Pay-TV-Programminvestitionen in 2017 und verstärkt Investitionen in lokale Pay-TV-Eigenproduktionen

Pay-TV Celebrates New Audience Records and Invests in Local In-house Productions

18.5 million pay-TV viewers (Germany, December 2017) • Around 9 million pay-TV subscribers (German-speaking territories, 2018 forecast) • Pay-TV and paid-VoD revenue to reach 3.8 billion euros (German-speaking territories, 2018 forecast) • Some 2 billion euros invested in pay-TV programming in 2017 with increasing investment in local in-house pay-TV productions

Bundeskartellamt genehmigt Ausbau von 7TV

Die Streamingplattform 7TV von ProSiebenSat.1 und Discovery darf weiter ausgebaut werden. Nach der Zustimmung des Bundeskartellamtes (BKartA) dürfen auch das Video-on-Demand-Portal Maxdome und der Eurosport Player in die senderübergreifende Mediathek eingebunden werden.

Meistgehörte Audioangebote in Deutschland (ma Audio 2018 II)

Bei der Mediaanalyse ma Audio 2018 II konnte der Senderverbund radio NRW mit 1,616 Millionen Hörern pro Durchschnittsstunde in Deutschland die höchste Reichweite der privaten Angebote verbuchen. Antenne Bayern kommt auf eine 947.000 Hörer, Hit Radio FFH erreicht 437.000 Hörer. Bei den werbetragenden Audioangeboten - privat und öffentlich-rechtlich - liegt ebenfalls radio NRW an der Spitze in Deutschland.

fragFINN-TV-Magazin gewinnt Kindermedienpreis DER WEISSE ELEFANT 2018

Das fragFINN-TV-Magazin zur Medienkompetenzförderung hat den diesjährigen Kinder-Medien-Preis DER WEISSE ELEFANT 2018 in der Kategorie Wissenssendungen gewonnen. Die von SUPER RTL in Kooperation mit dem sicheren Surfraum für Kinder "fragFINN.de" produzierte Sendereihe will kurzweilig Heranwachsende an den sicheren Umgang mit Onlinemedien heranführen.

Seiten

Anprechpartner

Frank Giersberg

Mitglied der Geschäftsleitung / Markt- und Geschäftsentwicklung, Kaufmännischer Leiter

Newsletter

  • Exklusiv für Mitglieder
  • Die neuesten Entwicklungen in der Medienbranche
  • Informationen zur Verbreitung und Marktentwicklung

> Anmelden