Back to top

Werbeumsätze

Key Facts zum Fernsehmarkt

Der deutsche Fernsehmarkt zählt bezüglich des Angebots, Nutzung und Umsatz zu den größten der Welt und hinsichtlich Vielfalt und Qualität sogar zu den führenden weltweit. Der folgende Marktüberblick liefert aktuelle Daten und Fakten zur Fernsehbranche in Deutschland.

Internationale TV-Daten im Vergleich (2018)

Im internationalen Vergleich lag die TV-Nutzung in Deutschland im Jahr 2018 im Mittelfeld. In Bezug auf die TV-Werbeerlöse ist Deutschland nach den USA der zweitgrößte TV-Markt der Welt. Das sind Ergebnisse der TV Key Facts 2019 von RTL AdConnect.

Brutto-Werbeerlöse Fernsehen (Januar 2020)

Die Brutto-Werbeerlöse im Fernsehen lagen im Januar 2020 mit 1,10 Milliarden Euro über dem Vorjahresniveau (+4,2 %). Das geht aus dem aktuell veröffentlichten Werbetrend von Nielsen hervor.

Brutto-Werbeerlöse Radio (Januar 2020)

Die Brutto-Werbeerlöse im Radio lagen im Januar 2020 mit 168 Millionen Euro klar über dem Vorjahresniveau (+6,2 %). Das geht aus dem aktuell veröffentlichten Werbetrend von Nielsen hervor.

Brutto-Werbeerlöse Internet (Januar 2020)

Die Brutto-Werbeerlöse im Internet lagen im Januar 2020 mit 264 Millionen Euro über dem Vorjahresniveau (+4,3 %). Das geht aus dem aktuell veröffentlichten Werbetrend von Nielsen hervor.

Key Facts zum Radiomarkt

Am 13. Februar ruft die UNESCO zum World Radio Day auf. Menschen auf der ganzen Welt feiern an diesem Tag das Radio. Die Beliebtheit des Radios weltweit und in Deutschland ist ungebrochen. Vor diesem Hintergrund hat VAUNET aktuelle Zahlen Radiomarkt in Deutschland aufbereitet.

Brutto-Werbeumsätze 2019

Laut Nielsen-Brutto-Werbestatistik sind die Brutto-Werbeumsätze 2019 im Vergleich zu 2018 insgesamt um 1,9 Prozent auf 32,59 Milliarden Euro gestiegen. Der größte Anteil entfiel mit 15,62 Milliarden Euro (47,9 %) auf das Fernsehen, Online verbuchte 3,84 Milliarden Euro (11,8 %) und Radio 1,98 Milliarden Euro (6,1 %).

Brutto-Werbeerlöse Fernsehen 2019

Die Brutto-Werbeerlöse im Fernsehen lagen 2019 mit insgesamt 15,62 Milliarden Euro über dem Vorjahresniveau (+0,6 %). Das geht aus dem aktuell veröffentlichten Werbetrend von Nielsen hervor.

Brutto-Werbeerlöse Radio 2019

Die Brutto-Werbeerlöse im Radio lagen 2019 mit insgesamt 1,98 Milliarden Euro klar über dem Vorjahresniveau (+1,6 %). Das geht aus dem aktuell veröffentlichten Werbetrend von Nielsen hervor.

Brutto-Werbeerlöse Online 2019

Die Brutto-Werbeerlöse Online lagen 2019 mit insgesamt 3,84 Milliarden Euro über dem Vorjahresniveau (+7,9 %). Das geht aus dem aktuell veröffentlichten Werbetrend von Nielsen hervor.

Seiten

Newsletter

  • Exklusiv für Mitglieder
  • Die neuesten Entwicklungen in der Medienbranche
  • Informationen zur Verbreitung und Marktentwicklung

> Anmelden