Back to top

TV Programme

Pay-TV feiert neue Zuschauerrekorde und investiert in lokale Eigenproduktionen

18,5 Millionen Pay-TV-Seher (Deutschland, Dezember 2017) • Rund 9 Millionen Pay-TV-Abonnenten (D/A/CH, 2018 erwartet) • Pay-TV- und Paid-VoD-Umsätze bei 3,8 Milliarden Euro (D/A/CH, 2018e) • Rund 2 Milliarden Euro Pay-TV-Programminvestitionen in 2017 und verstärkt Investitionen in lokale Pay-TV-Eigenproduktionen

Pay-TV Celebrates New Audience Records and Invests in Local In-house Productions

18.5 million pay-TV viewers (Germany, December 2017) • Around 9 million pay-TV subscribers (German-speaking territories, 2018 forecast) • Pay-TV and paid-VoD revenue to reach 3.8 billion euros (German-speaking territories, 2018 forecast) • Some 2 billion euros invested in pay-TV programming in 2017 with increasing investment in local in-house pay-TV productions

fragFINN-TV-Magazin gewinnt Kindermedienpreis DER WEISSE ELEFANT 2018

Das fragFINN-TV-Magazin zur Medienkompetenzförderung hat den diesjährigen Kinder-Medien-Preis DER WEISSE ELEFANT 2018 in der Kategorie Wissenssendungen gewonnen. Die von SUPER RTL in Kooperation mit dem sicheren Surfraum für Kinder "fragFINN.de" produzierte Sendereihe will kurzweilig Heranwachsende an den sicheren Umgang mit Onlinemedien heranführen.

Screenforce Days 2018: „Der Beitrag von TV zum Werbeerfolg“

Im Mittelpunkt der Screenforce Days 2018 standen zehn Screenings, in denen private TV-Sender und ihre Vermarkter die Programmhighlights der TV-Saison 2018 präsentierten und ihre Strategien für Onlinevideo und die Multiscreen-Vermarktung vorstellten. Zudem wurden erste Ergebnisse der Screenforce-Studie „Der Beitrag von TV zum Werbeerfolg“ vorgestellt.

80 Prozent der TV-Haushalte in Österreich sehen laut TV-Monitor 2017 hochaufgelöst

Der Anteil der Haushalte, die ihr Fernsehprogramm primär in HD-Qualität empfangen, liegt laut „TV-Monitor Österreich 2017“ bei 80 Prozent. Über zwei Millionen Haushalte empfangen ihr Fernsehsignal vornehmlich via Satellit, Kabel kommt auf 1,05 Millionen Haushalte.

fragFINN-TV-Magazin für DER WEISSE ELEFANT 2018 nominiert

Das fragFINN-TV-Magazin zur Medienkompetenzförderung ist für den diesjährigen Kinder-Medien-Preis DER WEISSE ELEFANT 2018 nominiert worden. Die von SUPER RTL in Kooperation mit dem sicheren Surfraum für Kinder "fragFINN.de" produzierte Sendereihe will kurzweilig Heranwachsende an den sicheren Umgang mit Onlinemedien heranführen.

Landesmedienanstalten veröffentlichen Content-Bericht 2017

Die Medienanstalten hat bei den diesjährigen Leipziger Medientagen Mitteldeutschland ihren Content-Bericht (ehemals Programmbericht) für das Jahr 2017 vorgestellt. Ein Schwerpunkt bildete die derzeitige Ansprache junger Zielgruppen durch TV-Programme und Videoportale.

TV-Monitor 2017: Weiter deutliches Wachstum beim HDTV-Empfang

Dem TV-Monitor 2017 im Auftrag von SES zufolge liegt der Anteil der HDTV-Haushalte in Deutschland inzwischen bei 71,2 Prozent. Allein über Satellit empfangen 12,7 Millionen Haushalte ihr TV-Programm primär in HD-Qualität. Hinzu kommen 10,9 Millionen Kabelhaushalte, über 2,5 Millionen IPTV-Haushalte und erstmals auch 1,4 Millionen DVB-T-Haushalte.

Grimme-Preis 2018: Drei Preise für private Sender

Sky Deutschland und TNT Serie gewinnen mit ihren TV-Serien „Babylon Berlin“ bzw. „4 Blocks“ im Fiktion-Wettbewerb. Im Bereich Unterhaltung erhielt die ProSieben-Show „Circus Halli Galli“ für ihr „#GoslingGate“ einen der drei Preise.

Seiten

Newsletter

  • Exklusiv für Mitglieder
  • Die neuesten Entwicklungen in der Medienbranche
  • Informationen zur Verbreitung und Marktentwicklung

> Anmelden