Back to top

Hybrid-TV Angebote

Alle Medien (0 von 4)

Themen (0 von 0)

Keyfacts Multimedia

Der Multimedia-Markt in Deutschland 2013/2014 - ein Marktüberblick mit aktuellen Daten zu Angeboten, Nutzung und Umsätzen im Markt für multimediale und interaktive Medienangebote (Online, Mobile, Apps, TV- & Video-On-Demand, Webradio & Audio-On-Demand, Smart TV & Smart Radio) in Deutschland.

VPRT veröffentlicht Leitlinien für die Messung bei HbbTV

Der VPRT hat seine bereits im April verabschiedeten Leitlinien für die Messung bei HbbTV veröffentlicht. Durch das vom TÜV Saarland geprüfte Papier wird dem deutschen Datenschutz anhand nachvollziehbarer Anforderungen Rechnung getragen und das Persönlichkeitsrecht des Nutzers geschützt.

Stellungnahme zur „Orientierungshilfe Smart-TV“ des Düsseldorfer Kreises

Der VPRT hat in einer Stellungnahme zur „Orientierungshilfe Smart-TV“ des Düsseldorfer Kreises die Befürchtung geäußert, dass die im Dokument beschriebenen Anforderungen zu einem Scheitern des HbbTV-Standards in Deutschland führen könnten.

HbbTV stößt auf weltweites Interesse

Das Interesse am hybriden TV-Übertragungsstandard HbbTV (Hybrid broadband broadcast Television) nimmt weltweit offenbar zu. Wie die HbbTV Association Medienberichten zufolge mitteilte, konnte sie ihre Mitgliederzahl in den vergangenen zwölf Monaten um 25 Prozent steigern.

Untersuchung bescheinigt Smart-TV hohes Potenzial bei seinen Nutzern

Smart-TV stellt für Nutzer eine gelungene Integration von non-linearer und linearer Welt dar. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie, die die qualitative Nutzung und Wirkungsweise von Smart-TV untersucht hat. Die neue Technologie unterstütze das lineare Fernsehen durch Interaktivität und sofortige Bedürfnisbefriedigung, die direkt auf dem TV-Gerät möglich ist.

HbbTV in Europa

HbbTV etabliert sich als Standard für interaktives Fernsehen in Europa. Das geht aus dem Bericht „HbbTV in Europe“ des niederländischen HbbTV Forum hervor. Am weitesten ausgebaut ist das HbbTV-Angebot dem Bericht zufolge in Frankreich, Deutschland und Spanien.

VPRT zur IFA: Innovationsschau privater Rundfunkunternehmen in TV und Radio

Eine positive Zwischenbilanz zur Internationalen Funkausstellung (IFA) zieht der Verband Privater Rundfunk und Telemedien e.V. (VPRT) zur Halbzeit der Messe in Berlin.

Gemeinsame Initiative der TV-Sender: Start der Informationskampagne “Auf ROT geht’s los! Meine Taste für smartes Fernsehen.“

Am 5. September 2013 startet die Informationskampagne "Auf ROT geht’s los!" – eine bundesweite, gemeinsame Initiative deutscher Fernsehveranstalter. Sie bietet unter der Überschrift "Meine Taste für smartes Fernsehen" Zuschauerinnen und Zuschauern Orientierung in der immer komplexeren Fernsehwelt.

Seiten

Newsletter

  • Exklusiv für Mitglieder
  • Die neuesten Entwicklungen in der Medienbranche
  • Informationen zur Verbreitung und Marktentwicklung

> Anmelden