Back to top

Verband

Neues Mitglied im AER

Hrvatski Radijski Forum (HRF), der kroatische Verband kommerzieller Radios, ist als neuestes Mitglied der europäischen Interessenvertretung AER beigetreten.

VAUNET fordert anlässlich der Vorstellung des KEF-Berichts externe Kommission zur Evaluierung der Strukturen und des Angebots von ARD, ZDF und Deutschlandradio

Der VAUNET – Verband Privater Medien plädiert anlässlich des aktuell veröffentlichten KEF-Berichts für eine Evaluierung der Struktur und der Aktivitäten des öffentlich-rechtlichen Rundfunks durch eine unabhängige Strukturkommission. Ihr sollten auch externe Wirtschaftsexperten und Marktteilnehmer angehören.

Bundeskabinett beschließt Gesetz zur Bekämpfung von Rechtsextremismus und Hasskriminalität

Am 19. Februar 2020 hat das Bundeskabinett den Regierungsentwurf für das Gesetz zur Bekämpfung des Rechtsextremismus und der Hasskriminalität beschlossen. Der Regierungsentwurf deckt sich in vielen Bereichen mit dem Referentenentwurf.

VAUNET-Stellungnahme zur Änderung des NetzDG

Mit dem am 29. Januar 2020 veröffentlichten Referentenentwurf zur Änderung des NetzDG wird neben der Ausweitung des Anwendungsbereiches vor allem eine Nachbesserung der Beschwerdemöglichkeiten und Transparenzpflichten angestrebt. VAUNET hat am 17. Februar 2020 gegenüber dem Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz eine Stellungnahme zu dem Entwurfe eingereicht.

Unitymedia/Vodafone-Deal: Telekom und weitere Netzbetreiber streben Klage an

Die Deutsche Telekom greift die Übernahme des deutschen Kabelnetzbetreibers Unitymedia durch den britischen Telekommunikationskonzern Vodafone juristisch an. Neben der Telekom klagen auch die kleineren Kabelnetzbetreiber Netcologne mit Sitz in Köln und Tele Columbus mit Sitz in Berlin.

Sonderkonditionen beim Medientage Special 2020: Connect! The Future of TV

Beim Medientage Special 2020 „Connect! The Future of TV" am 23. Juni 2020 in München erhalten VAUNET-Mitglieder einen exklusiven Rabatt von 15% auf den Ticketpreis.

NetzDG soll auf Video-Sharing-Plattformen ausgeweitet werden

Das Bundesjustizministerium möchte den Anwendungsbereich des Netzwerkdurchsetzungsgesetzes auf Dienste von Video-Sharing-Plattform ausdehnen. Mit dem am 29. Januar 2020 veröffentlichten Referentenentwurf zur Änderung des NetzDG wird neben der Ausweitung des Anwendungsbereiches vor allem eine Nachbesserung der Beschwerdemöglichkeiten und Transparenzpflichten angestrebt.

Bundestag beschließt Gründung der Stiftung für Engagement und Ehrenamt der Bundesregierung

Der Bundestag hat mit den Stimmen der Koalitionsparteien die Pläne der Bundesregierung zur Schaffung einer Deutschen Stiftung für Engagement und Ehrenamt angenommen. Die öffentlich-rechtliche Stiftung soll als zentrale Anlaufstelle auf Bundesebene Serviceangebote und Informationen bei der Organisationsentwicklung für bürgerschaftliches und ehrenamtliches Engagement bereitstellen.

Mediennutzung 2019: Fernsehen und Radiohören sind Lieblingsbeschäftigung der Deutschen

Der Konsum von Fernsehen, Radio und anderen audiovisuellen Medien bleibt die mit Abstand beliebteste Freizeitbeschäftigung der Deutschen: Hochgerechnet 9 Stunden und 3 Minuten pro Tag haben die Deutschen im zurückliegenden Jahr mit audiovisuellen Medien verbracht.

Media Usage 2019: Television and radio are the favourite activities of Germans

The consumption of television and radio programming as well as other audiovisual media remains by far the most popular activity: Germans spent about 9 hours and 3 minutes per day consuming audiovisual media last year.

Seiten

RSS - Verband abonnieren