Back to top

Verband

„Technische Innovationen sind notwendig, um individuelle Angebote ausspielen zu können“

Zum World Radio Day 2021 sprach VAUNET mit Benjamin Buchholz, Managing Director nacamar, über die technologischen Trends im Audiomarkt.

World Radio Day 2021

Mediennutzung 2020: über neuneinhalb Stunden audiovisuelle Mediennutzung pro Tag

Der Konsum von Fernsehen, Radio und anderen audiovisuellen Medien bleibt die mit Abstand beliebteste Freizeitbeschäftigung der Deutschen – auch in Krisenzeiten: Hochgerechnet 9 Stunden und 43 Minuten pro Tag haben die Deutschen im zurückliegenden Jahr mit audiovisuellen Medien verbracht – über eine halbe Stunde mehr als im Vorjahr. Aufgrund unterschiedlicher Erhebungszeiträume der einzelnen Mediengattungen sind Rückschlüsse auf etwaige Corona-Sondereffekte nicht einheitlich abbildbar.

Beyond 2020: ViacomCBS-Studie zum Einfluss des vergangenen Jahres auf die junge Generation in 15 Ländern

Wie haben die dramatischen Ereignisse des Jahres 2020 die Pläne, Überzeugungen und Einstellungen der jungen Generation geprägt? Dazu hat ViacomCBS die globale Studie „Beyond 2020: Global Youth – Voices & Future“ durchgeführt. Zudem wurde eine Partnerschaft mit dem Netzwerk junger Europaabgeordneter EU40 gestartet, um langfristige Unterstützungsstrukturen für die Entwicklung junger Menschen zu schaffen.

Der heute im Kabinett verabschiedete Entwurf zur Reform des Urheberrechts schädigt die deutsche Kreativwirtschaft und den europäischen Binnenmarkt!

Mit Blick auf den heute im Kabinett verabschiedeten Entwurf zur Umsetzung der DSM-Richtlinie in Deutschland sind Verbände und Institutionen von Rechteinhabern verschiedener Branchen bestürzt. Die Politik hat die Chance vertan, Gerechtigkeit im Digitalmarkt herzustellen – Gewinner sind die globalen Plattformen.

„Der neue Nannen-Preis“ öffnet sich auch für TV und Audio

„Vielfalt“ wird künftig groß geschrieben beim neuen Henri-Nannen-Preis: Der Nannen-Preis reagiert auf den Wandel im Journalismus und öffnet sich für Multimedia-Formate. Die Trophäen im Namen des früheren Stern-Chefredakteurs und Verlegers Henri Nannen werden nun nicht mehr nur für Printinhalte, sondern auch für TV-, Radio- oder Podcast-Beiträge vergeben.

6. Europäische Befragung über betriebliche Weiterbildung 2020

Leitfaden „Kinder-Influencing“ zum sicheren Umgang mit Social Media veröffentlicht

Tik Tok, YouTube, Instagram: Auch Kinder sind immer häufiger in den sozialen Netzwerken unterwegs – sie präsentieren sich selbst, zumeist völlig unreflektiert, einem Millionenpublikum oder erscheinen in den Beiträgen von Eltern und Freunden. Die Arbeitsgruppe „Kinder-Influencing“, der unter anderem der Media Smart-Verein und SUPER RTL angehören, hat einen Leitfaden mit Handlungsempfehlungen zum sicheren Umgang mit Social-Media-Diensten formuliert, um über die damit verbundenen Risiken für Heranwachsende aufzuklären.

Corona: Stabilisierungspaket des Saarlandes, Dezemberhilfen des Bundes

Das Saarland stellt zur Stabilisierung des privaten Rundfunks im Zuge der Corona-Krise in seinem Nachtragshaushalt bis zu 200.000 Euro bereit. Zudem können Unternehmen, die im Dezember im Zuge des Lockdowns von Geschäfts- & Betriebsschließungen betroffen waren wie bspw. die Gastronomie, seit dem 23. Dezember 2020 die außerordentliche Wirtschaftshilfe des Bundes beantragen.

Entwurf Jugendschutzgesetz: VAUNET-Appell für Korrekturen anlässlich Anhörung im Bundestag

Anlässlich der heute im Bundestag beginnenden Ausschussberatungen zur Novellierung des Jugendschutzgesetzes bekräftigt der VAUNET seine Bedenken an dem Entwurf des Jugendschutzgesetzes. Der Verband appelliert an die Abgeordneten, noch wichtige Korrekturen an dem Gesetzesvorhaben vorzunehmen.

Seiten

RSS - Verband abonnieren