Back to top

Gattungsmarketing

Einreichungsfrist für Radio Advertising Award 2019

Bis zum 31. Januar 2019 können Agenturen, Tonstudios und Werbungtreibende ihre Hörfunkspots und Audio-Ideen für den diesjährigen Radio Advertising Award einreichen.

Addressable TV: Experten diskutieren über individuelle Aussteuerung von TV-Werbung

Die wachsende Möglichkeit, die Massenreichweiten des linearen TV mit der individuellen Aussteuerung von Werbung zu kombinieren, war Thema des 2. Expertenforums 2017 der Gattungsinitiative Screenforce.

Radio Advertising Award 2017 für die besten Radiospots und Audioideen verliehen

Der Radio Advertising Award fand 2017 zum dritten Mal in Düsseldorf statt. Die jährliche Auszeichnung der Gattungsinitiative Radiozentrale kürt die besten und kreativsten Radiospots und Audioideen der Branche. Unter den Gewinner der Gold-Trophäe sind die Agenturen Kolle Rebbe, Oliver Voss, Grabarz & Partner, Heimat und BBDO Group Germany.

Studie belegt eindrucksvolle unterbewusste Wirkung von Radio- und Audiobotschaften

Das Marktforschungsinstitut september Strategie & Forschung hat während des Radio Advertising Summits 2017 in Düsseldorf Ergebnisse der Studie „Die emotionale Kraft des inneren Bildes“ präsentiert, welche die eindrucksvolle unterbewusste Wirkung von Radio- und Audiobotschaften nachweisen.

Radio Advertising Summit 2017 liefert neue Einblicke, Studien und Trends zur Radio- und Audionutzung

Unter dem Motto „Unüberhörbar“ versammelte der Radio Advertising Summit der Gattungsinitiative Radiozentrale 800 Entscheider aus Werbe- und Radiowirtschaft und lieferte neue Einblicke und Studien zur Bedeutungszunahme des Hörens in der Gesellschaft, wachsender Audio-Vielfalt und aktuellen Trends.

Einreichungsfrist für den Radio Advertising Award 2017

Vom 10. Januar bis zum 3. Februar 2017 können Agenturen, Tonstudios und Werbungtreibende ihre Hörfunkspots und Audio-Ideen für den diesjährigen Radio Advertising Award einreichen.

TV-Branche sieht sich für den digitalen Wettbewerb gut aufgestellt

Unter dem Motto „Die neue Freiheit! Bewegtbild auf allen Kanälen“ sind rund 1.500 Teilnehmer aus Unternehmen und Agenturen zum Screenforce Day 2016 in Düsseldorf zusammengekommen. Dabei wurde deutlich, dass sich die TV-Branche für den Wettbewerb in der digitalen Welt gut gerüstet sieht.

Fachleute diskutierten über die Wirkung von Werbung im TV

Unter dem Titel „Werbecheck: Was wirkt noch?“ sind Branchenfachleute beim 1. Expertenforum 2016 der Screenforce zusammengekommen. Dabei betrachteten sie die beiden Säulen, auf denen der Erfolg der Marketingkommunikation und Werbung vor allem beruht im Detail.

Nominierungen für Radio Advertising Award bekanntgegeben

Eine hochkarätige Jury hat insgesamt 19 Spots und Spotserien für den diesjährigen Radio Advertising Award nominiert. Der Preis wird am 14. April 2016 in vier Kategorien vergeben, außerdem gibt es einen Publikumspreis.

Britische TV-Werbeerlöse 2015 weiter gestiegen

Die Werbeumsätze im Fernsehen sind in Großbritannien das sechste Jahr in Folge gestiegen und haben 2015 erstmals die Marke von 5 Milliarden Pfund übersprungen. Wie die TV-Vermarktungsinitiative thinkbox.tv mitteilte, stieg der Umsatz auf 5,27 Milliarden Pfund und lag damit um 7,4 Prozent höher als 2014.

Seiten

RSS - Gattungsmarketing abonnieren