Back to top

Bühnen-Slider

ma 2019 Audio II: Reichweite von Audioangeboten unverändert hoch

Die Reichweite von Audioangeboten in Deutschland liegt innerhalb eines 4-Wochen-Zeitraums (Weitester Hörerkreis) bei 93,8 Prozent der Deutschen ab 14 Jahren, pro Tag beträgt die Reichweite 77,1 Prozent. Das geht aus den veröffentlichten Eckdaten der ma 2019 Audio II der Arbeitsgemeinschaft Media-Analyse (agma) hervor.

VAUNET-Frühjahrsprognose 2019

Werbekunden investieren mehr denn je in audiovisuelle Medien. Die Ergebnisse der Umsatzentwicklung 2018 bis 2019 liegen vor: Marktanteilsgewinne für Radio- und TV-Werbung, starkes Wachstum in den Segmenten Instream-Video- und Instream-Audiowerbung.

AG Rechtsfragen für staatsvertragliche Absicherung bei DVB-H

Auf der Agenda der AG-Rechtsfragen haben dieses Mal die DVB-H-Pilotprojekte sowie die Themen Plattformen, Navigatoren und IP-TV gestanden.

Organisationskomitee plant "AG Hörfunk"

Noch kein finaler Bericht der AG „Harmonisierung von Endgeräten“. Neue „AG Hörfunk“ geplant.

Archiv: Geschäfts- und Jahresberichte

Jedes Jahr legt der VPRT seinen Geschäftsbericht vor. Sollten Sie Interesse an älteren Jahres-/Geschäftsberichten haben, fragen Sie bitte in der Geschäftsstelle des VPRT nach.

"Ein Netz für Kinder" stößt auf positive Resonanz

In Leipzig haben Medienexperten über das "Vertrauen in Inhalte" diskutiert. Im Rahmen des Seminars wurde das Projekt "Ein Netz für Kinder" offiziell vorgestellt.

IVW zieht positive Jahresbilanz

Die Geschäftsführung der Informationsgemeinschaft zur Feststellung der Verbreitung von Werbeträgern e.V. (IVW) hat in der Sitzung des IVW-Verwaltungsrates am 22. Mai 2007 eine positive Geschäftsentwicklung verkündet.

GSPWM verlängert Klingelton-Leitfaden

Die Gemeinsame Stelle Programm, Werbung und Medienkompetenz (GSPWM) hat auf ihrer gestrigen Sitzung beschlossen, die Gültigkeit des „Leitfadens für Klingeltöne als Begleitmaterial“ um ein weiteres Ja

AGOF legt "internet facts 2006-IV" vor

Das Internet besitzt in Deutschland eine Reichweite von 58 Prozent, verkündet die Studie „internet facts 2006-IV“ der Arbeitsgemeinschaft Onlineforschung (AGOF).

EU-Kommission will Rechtsrahmen für Mobile Satellite Services

Die Europäische Kommission hat zu einer Konsultation zu mobilen Diensten via Satellit, so genannten Mobile Satellite Services (MSS), aufgerufen.

Seiten