Back to top

Audio

Corona-bedingte Anpassungen bei Künstlersozialkasse

Der Bundestag beschloss am 20. Mai 2021 für die Künstlersozialkasse (KSK) einen Bundeszuschuss von 84,5 Millionen Euro, um die Corona-bedingten Einnahmeausfälle zu kompensieren.

TTDSG schließt Rechtslücken bei Cookies und Datenschutz

Der Bundestag hat am 20. Mai 2021 ein Gesetz zur Regelung des Datenschutzes und der Privatsphäre in Telekommunikation und Telemedien (TTDSG) verabschiedet. Der Gesetzgeber setzt damit zudem erstmals die EU-Vorgaben zu Cookies aus der EU-Richtlinie zum Datenschutz in der elektronischen Kommunikation in nationales Recht um.

On Track - Studien zu Audio und Mobilität

Die Landesanstalt für Medien NRW, der VAUNET und Unternehmen der Branchen untersuchen die Nutzung von Audio im Auto mit zwei Studienprojekten.

EU-Parlament: Illegales Streaming von Live-Sportevents rechtlich unterbinden

Das EU-Parlament verabschiedete am 19. Mai 2021 eine Gesetzesinitiative, um gegen die zunehmenden illegalen Liveübertragungen von Sportveranstaltungen vorzugehen.

Medienbündnis: Strafrechtsreform zu Feindeslisten und Cyberstalking muss Berichterstattungsfreiheit beachten

On Air: Verleihung des Deutschen Podcast Preises

Aus rund 950 Einreichungen wurden jetzt die Finalist:innen für den begehrten Deutschen Podcast Preis 2021 nominiert. Am 9. Juni 2021 werden die Sieger:innen des Deutschen Podcast Preises 2021 feierlich bekannt gegeben.

MAAP: EU-Rat setzt Zeichen mit Blick auf Territorialität und wirtschaftlicher Absicherung des AV-Sektors

Gemeinsam mit weiteren europäischen Verbänden des AV-Sektors begrüßt der VAUNET die Ratsschlussfolgerung des EU-Rats zum sogenannten Media and Audiovisual Action Plan (MAAP) der EU-Kommission.

TKG-Novelle verabschiedet: Keine Anrufung des Vermittlungsausschusses

Der Bundesrat hat am 7. Mai 2021, nur zwei Wochen nach dem Beschluss des Bundestages, dem Telekommunikationsmodernisierungsgesetz (TKModG) zugestimmt.

VAUNET zum DMA: Sicherung des Wettbewerbs ist existentiell

Der VAUNET hat sich am Konsultationsverfahren zum Kommissionsentwurf des Digital Markets Act beteiligt. Der Verband unterstreicht dabei seine existentielle Bedeutung für die Sicherung des Wettbewerbs auf den europäischen und nationalen Medienmärkten.

Audio- und Video-Transkription mit Hilfe von Künstlicher Intelligenz

Video- oder Audio-Dateien werden immer noch häufig manuell transkribiert und Live-Events werden selten mit Untertitel gestreamt. Dabei bieten KI-Technologien bereits sehr gute Lösungen im Bereich Speech-to-Text an.

Seiten

RSS - Audio abonnieren