Back to top

Audio

n-tv für Ernst-Schneider-Preis 2019 nominiert

Die n-tv Wirtschaftsreportage „Das Geschäft mit den Likes und den Followern“ ist für den diesjährigen Ernst-Schneider-Preis für Wirtschaftsjournalismus in der Kategorie „Große Wirtschaftssendung Fernsehen“ nominiert worden. Der Preis wird von den Industrie- und Handelskammern verliehen und zählt zu den renommiertesten Preisen für Wirtschaftspublizistik in Deutschland.

High-End-Audiogenuss: Radioplayer und BOSE kooperieren

Der Radioplayer, die gemeinsame Plattform internationaler Broadcaster und offizieller Aggregator der deutschen öffentlich-rechtlichen wie privaten Radiostationen hat mit BOSE einen weiteren High-End Lautsprechersystem-Gerätehersteller als Partner gewinnen können.

Frankreich führt Leistungsschutzrecht ein

Frankreich setzt als erstes Land die EU-Urheberrechtsrichtlinie in nationales Recht um. Damit ist es das erste Land, das die nationalen Rechtsvorschriften an die umstrittene Urheberrechtsreform der Europäischen Union angepasst hat.

Sonderkonditionen beim HORIZONT Werbewirkungsgipfel 2019

Beim HORIZONT Werbewirkungsgipfel vom 29. bis 30. August 2019 in Frankfurt erhalten VAUNET-Mitglieder einen exklusiven Rabatt auf den Ticketpreis.

04 Sep

Arbeitskreis Online-Audio

04. September 2019, 13:00-18:30 Uhr, Berlin
ical

VAUNET zur Entscheidung der EU-Kommission zum Zusammenschluss von Vodafone und Unitymedia

Kommission zementiert Quasi-Monopol von Vodafone im deutschen Verbreitungs- und Einspeisemarkt ohne die aus Marktsicht erforderlichen Einschränkungen.

RTL unterstützt Integrationsprogramm an Schulen

Kinder und Jugendliche Willkommen! Unter diesem Leitsatz möchte CARE Deutschland die schulische Integration von Kindern und Jugendlichen mit Flucht- und Migrationshintergrund stärken. Gefördert wird das Projekt von der RTL-Stiftung „Wir helfen Kindern e.V.“

Google stoppt Viagogo-Werbung

Google hat Viagogo als Werbetreibenden gesperrt, nachdem die Kritik an der Ticketplattform durch die britische Aufsichtsbehörde, Verbraucherschutz und Interessenverbände nicht abbrach. Diese Aussetzung der Werbung bei Google hat keinen Einfluss auf die regulären Suchergebnisse des Unternehmens.

Brutto-Werbeerlöse Radio (Juni 2019)

Die Brutto-Werbeerlöse im Radio lagen im ersten Halbjahr des Jahres 2019 mit 939 Millionen Euro leicht über dem Vorjahresniveau (+0,9 %). Das geht aus dem aktuell veröffentlichten Werbetrend von Nielsen hervor.

Netzneutralität: Telekom muss StreamOn-Tarif ändern

Das Oberverwaltungsgericht in Münster teilte mit, dass die Telekom ihren umstrittenen StreamOn-Tarif anpassen muss, da er in seiner jetzigen Form gegen die Netzneutralität verstoße. Das Gericht bestätigte damit eine Entscheidung des Verwaltungsgerichts Köln. Der Beschluss des Oberverwaltungsgerichts sei unanfechtbar.

Seiten

RSS - Audio abonnieren