Back to top

BEREC-Statusbericht zur Netzneutralität veröffentlicht

12.10.2018

Das europäische Dachgremium der nationalen Telekommunikationsaufsichtsbehörden, der Body of European Regulators for Electronic Communications (BEREC), hat Anfang Oktober 2018 einen Statusbericht zur nationalen Umsetzung der EU-Verordnung zur Netzneutralität sowie der dazugehörigen BEREC-Leitlinien veröffentlicht.

Der Bericht gibt einen Überblick über das zweite Jahr der Anwendung der Verordnung und umfasst den Zeitraum vom 1. Mai 2017 bis zum 30. April 2018. Der BEREC-Bericht basiert auf den Angaben der Telekommunkationsaufsichtsbehörden der 29 EU-Mitgliedstaaten und listet öffentlich bekannte Untersuchungen der Aufsichtsbehörden auf. Der Bericht stellt jedoch keine vollständige Beschreibung der laufenden Maßnahmen im Bereich der Netzneutralität dar.

Der Bericht zeigt auf, dass im zweiten Jahr der Anwendung der EU-Verordnung die Einführung von Monitoringmaßnahmen im Vergleich zum ersten Jahr zugenommen hat. Darüber hinaus haben sich etliche Telekommunkationsaufsichtsbehörden mit Fällen ohne Rating befasst. Es wurde auch eine Reihe formaler Entscheidungen getroffen.

 

Tags: