Back to top

VAUNET-TV-Vorstand erhält Verstärkung

19.12.2018

Michael Keidel (Viacom International Media Networks) und Christof Wegenast (TELE 5) wurden als kooptierte Mitglieder in den Fachbereichsvorstand Fernsehen und Multimedia berufen. Michael Keidel war bereits kooptiertes Mitglied des Gremiums, Christof Wegenast wurde zum ersten Mal gewählt. Nach der Neuwahl des TV-Vorstandes im September 2018 sind beide seit der ersten konstituierenden Sitzung im Dezember kooptierte Mitglieder.

Michael Keidel verantwortet als Vice President (VP) Content Distribution and Sales (CDS) am Unternehmensstandort in Berlin alle bestehenden CDS-Aktivitäten sowie deren Weiterentwicklung im deutschsprachigen Raum. Michael Keidel ist Teil des Senior Managements von VIMN GSA und berichtet in seiner Rolle direkt an Dr. Mark Specht, General Manager Germany, Switzerland & Austria (GSA). Michael Keidel begann seine Laufbahn in der Rechtsabteilung der ZDF-Tochter ZDF Enterprises. Seit Juli 2006 verstärkte er VIMN zunächst als Senior Counsel Business and Legal Affairs, und wurde ab 2014, als Senior Director Business and Legal Affairs, GSA, Teil des Management Teams von VIMN GSA. In dieser Rolle und als International Peer Leader für den Bereich Content Distribution begleitete er in den folgenden Jahren alle Verhandlungen im Bereich Content Distribution and Sales.

Christof Wegenast ist seit 2006 beim Fernsehsender TELE 5 als Kfm. Leiter und Stellv. Geschäftsführer tätig. Zuvor hatte er diverse Führungspositionen bei ProSieben, Kabel1, 9Live, Telekom und RTL2 inne. Christof Wegenast studierte technische Betriebswirtschaft mit Schwerpunkt Controlling in Stuttgart und absolvierte anschließend ein Masterstudium an der San Francisco State University. Er ist verheiratet und lebt mit seiner Frau und drei Kindern in München.

Ansprechpartner

Tim Steinhauer

Referent Medienverantwortung und Programm