Back to top

High-End-Audiogenuss: Radioplayer und BOSE kooperieren

25.07.2019

Der Radioplayer, die gemeinsame Plattform internationaler Broadcaster und offizieller Aggregator der deutschen öffentlich-rechtlichen wie privaten Radiostationen hat mit BOSE einen weiteren High-End Lautsprechersystem-Gerätehersteller als Partner gewinnen können. Alle Mitgliedssender des Radioplayers sind ab sofort auf den Geräten der SoundTouch und SoundBar-Reihe verfügbar. Mittels Steuerung der BOSE Controller-App können sich Hörer hier nun einen alphabetischen Überblick aller angebotenen Sender verschaffen, ihren Lieblingssender finden, Empfehlungen einsehen, Favoriten speichern und verschiedene Podcasts direkt auf ihren BOSE-Lautsprechern hören.

Darüber freut sich auch Caroline Grazé, Geschäftsführerin der Radioplayer Deutschland GmbH: „Es ist sehr schön zu erleben, dass nicht nur unsere ständige Expansion in Europa immer mehr Endgeräte-Hersteller von uns überzeugt, sondern insbesondere auch die stetig ansteigende Qualität und Aktualität unserer Daten für sich spricht.“ Und Mike Angelo,Software Product Management Director bei BOSEergänzt: „Mit dieser Partnerschaft ermöglichen wir unseren Kunden weltweit, und besonders in Belgien und Deutschland, den direkten Zugriff auf die hochqualitativen Inhalte des Radioplayers.“

Ab Sommer auch in Dänemark

Unter dem Namen „mereRadio“ erhalten dänische Hörer diesen Sommer Zugang zu Radiosendern im ganzen Land. Die rund 60 dänischen Programme aus dem öffentlich-rechtlichen, privaten und gemeinnützigen Sektor sind wie in anderen Ländern direkt auf vielen Endgeräten sowie im Auto verfügbar.

 

Ansprechpartner

René Böhnke

IT & Medientechnologie