Back to top
VAUNET Verband Privater Medien

Partnerorganisationen

Der VAUNET arbeitet aktiv an der Gestaltung wirtschafts- und ordnungspolitischer Rahmenbedingungen für Medienunternehmen in Deutschland und Europa. Dazu gehören auch der Aufbau und die Pflege geeigneter organisatorischer Strukturen, beispielsweise die Gründung von und Mitarbeit in Einrichtungen der freiwilligen Selbstkontrolle, die Beteiligung an markt- und länderübergreifenden Institutionen sowie die Mitwirkung in weiteren Partnerorganisationen der Medienbranche.

Ein Überblick der Beteiligungen & Partnerorganisationen:

Europa

ACT – Association of Commercial Television in Europe
AER – Association of European Radio
egta – Association of Television and Radio Sales Houses
CW – Creativity Works!
EASA – European Advertising Standards Alliance
AIG – Advertising Information Group
EDDA – European Interactive Digital Advertising Alliance
WSG – Wider Spectrum Group
DRM – Digital Radio Mondiale
RadioDNS
 

Werbung, Forschung, Datenschutz

ZAW – Zentralverbandes der Deutschen Werbewirtschaft
Deutscher Werberat
Screenforce
Radiozentrale
ag.ma – Arbeitsgemeinschaft Media-Analyse
IVW – Informationsgemeinschaft zur Feststellung der Verbreitung von Werbeträgern
AGF – Videoforschung
agof – Arbeitsgemeinschaft Online-Forschung
INFOnline – Digital Audience Measurement
DDOW – Deutscher Datenschutzrat Online-Werbung
Radioplayer Deutschland

 

Jugendschutz & Gleichstellung

FSF – Freiwilligen Selbstkontrolle Fernsehen
FSM – Freiwilligen Selbstkontrolle Multimedia
fragFinn
Media Smart
„TV für Alle“ – ein Projekt des Sozialhelden e.V.
Themis – Vertrauensstelle gegen sexuelle Belästigung und Gewalt
Initiative kulturelle Integration
Inklusionsrat der Bundesregierung
Deutscher Medienrat
Nationaler Aktionsplan Integration

 

Kultur- und Filmförderung

Deutscher Kulturrat
FFA – Filmförderungsanstalt
Initiative Kultur- und Kreativwirtschaft der Bundesregierung
Forum Kultur- und Kreativwirtschaft

 

Technologie

Deutsche TV-Plattform
5G Media Initiative
UP KRITIS
Fokusgruppe 5G des Bundesministerium für Wirtschaft und Energie
BNetzA – Bundesnetzagentur

 

Allianzen

Deutsche Content Allianz
DMS – Deutsches Medienschiedsgericht

 

Verwertungsgesellschaften

GEMA
GVL – Gesellschaft zur Verwertung von Leistungsschutzrechten
Corint Media  Copyright International Media

 

 

Alle Medien (0 von 4)

Themen (0 von 15)

VPRT-Jahresbericht 2013 - AER-Konferenz 2013

Public Value von Radio und kollektives Rechtemanagement
muss Interessenbalance finden

AER-Bulletin zum dritten Quartal 2013 veröffentlicht

Die AER hat einen Überblick über ihre Aktivitäten und Erfolge im dritten Quartal 2013 veröffentlicht, an denen der VPRT jeweils aktiv mitgewirkt hat.

AER gibt EU-Bulletin 2013 Q2 heraus

Die AER hat einen Überblick über ihre Aktivitäten und Erfolge im zweiten Quartal 2013 veröffentlicht, an denen der VPRT jeweils aktiv mitgewirkt hat.

Jürgen Doetz als ZAW-Vizepräsident wiedergewählt

Der Bevollmächtigte des VPRT-Vorstandes, Jürgen Doetz, ist als Vizepräsident des Zentralverbands der deutschen Werbewirtschaft (ZAW) sowie als Mitglied des Deutschen Werberates wiedergewählt worden. Zudem übernimmt er erstmals das Amt als stellvertretender Vorsitzender des Deutschen Werberates.

AER-Bulletin 01/2013 veröffentlicht

Die Association of European Radios (AER) hat in ihrem EU-Bulletin über ihre Aktivitäten und Erfolge im ersten Quartal 2013 berichtet.

Abfrage zur VPRT- und ZAW-Statistik (Frist: 05.04.2013)

Der VPRT hat seine Mitglieder aufgerufen, die Vorjahresumsätze und die Erwartungen für das laufende Jahr und die Folgejahre mitzuteilen. Die Ergebnisse finden Eingang in die VPRT-Marktstatistik sowie in die ZAW-Werbestatistik.

AER-Konferenz 2013

Bei der Jahreskonferenz der Association of European Radios diskutierten Branchenvertreter und Europapolitiker den Public Value von Privatradios und tauschten sich zur kollektiven Rechtewahrnehmung aus.

AER gibt EU-Bulletin 2012 Q4 heraus

Die AER hat einen Überblick über ihre Aktivitäten und Erfolge im vierten Quartal 2012 veröffentlicht, an denen der VPRT jeweils aktiv mitgewirkt hat.

Seiten

Newsletter

  • Die neuesten Entwicklungen in der Medienbranche
  • Informationen zur Verbreitung und Marktentwicklung

> Anmelden