Back to top

Migration & Integration

Themen (0 von 0)

CIVIS Medienpreis 2020 ausgeschrieben

Bis zum 21. Januar 2020 können Radio-, TV- und Online-Beiträge zum Thema Integration und kulturelle Vielfalt in Europa für den CIVIS Medienpreis 2020 eingereicht werden.

Initiative kulturelle Integration: Jahrestagung im Zeichen der Medienverantwortung

„Integration, Demokratie und Medien“ lautete das Motto der zweiten Jahrestagung der Initiative kulturelle Integration, die am 3. September 2019 in Berlin im Jüdischen Museum stattfand. Staatsministerin des Bundes für Kultur und Medien, Prof. Monika Grütters, hob in ihrem Grußwort die wichtige Rolle der Medien in der Integrationsdebatte hervor.

Jahrestagung der Initiative kulturelle Integration

Die Initiative Kulturelle Integration, zu deren Mitstreitern der VAUNET zählt, wird am 3. September 2019 in Berlin ihre diesjährige Jahrestagung veranstalten. Schwerpunkt ist in diesem Jahr das Thema Medien und ihre Rolle im öffentlichen Diskurs über Migration und Integration.

RTL unterstützt Integrationsprogramm an Schulen

Kinder und Jugendliche Willkommen! Unter diesem Leitsatz möchte CARE Deutschland die schulische Integration von Kindern und Jugendlichen mit Flucht- und Migrationshintergrund stärken. Gefördert wird das Projekt von der RTL-Stiftung „Wir helfen Kindern e.V.“

VERLÄNGERT: Ausschreibung CIVIS Medienpreis 2019

Bis zum 23. Januar 2019 können Radio-, TV- und Online-Beiträge zum Thema Integration und kulturelle Vielfalt in Europa für den CIVIS Medienpreis 2019 eingereicht werden.

Nationalen Aktionsplan Integration 2.0: Tagung des Themenforums Kultur

Im Bundeskanzleramt haben über einhundert Kultur- und Medienschaffende bzw. deren Verbandsvertreter über die Fortschreibung des Nationalen Aktionsplans Integration der Bundesregierung von 2012 beraten. Die Tagungsergebnisse werden in den neuen Nationalen Aktionsplan Integration einfließen. Zudem wird der Deutschen Kulturrat einen "Bericht zur Diversität im Kultur- und Medienbereich in Deutschland" verfassen.

Ende April endet Ideenwettbewerb „Gib mir ein Zeichen“

Am 30. April 2018 endet der Ideenwettbewerb „Gib mir ein Zeichen“ der Initiative Kulturelle Integration. Die Initiative Kulturelle Integration – zu deren Trägern auch der VPRT zählt – sucht ein Symbol für kulturelle Integration. Bürgerinnen und Bürger können ihre Ideen für ein Zeichen für „Zusammenhalt in Vielfalt“ einreichen.

CDU/CSU und SPD verständigen sich auf Bildung einer Bundesregierung

Deutschland braucht „einen starken öffentlich-rechtlichen und privaten Rundfunk und eine starke und vielfältige Presselandschaft“. Dies ist eine der zentralen medienpolitischen Aussagen des von CDU, CSU und SPD ausgehandelten Koalitionsvertrages zur Schaffung einer neuen Bundesregierung.

Initiative Kulturelle Integration startet Ideenwettbewerb „Gib mir ein Zeichen“

Die Initiative Kulturelle Integration – zu deren Trägern auch der VPRT zählt – sucht ein Symbol für kulturelle Integration und startet hierfür die Aktion „Gib mir ein Zeichen“. Bis Ende April 2018 können Bürgerinnen und Bürger ihre Ideen für ein Zeichen für „Zusammenhalt in Vielfalt“ einreichen.

Seiten

Newsletter

  • Exklusiv für Mitglieder
  • Die neuesten Entwicklungen in der Medienbranche
  • Informationen zur Verbreitung und Marktentwicklung

> Anmelden