Back to top

Pay-TV Umsätze

Themen (0 von 0)

VPRT Marktprognose 2012: Radio und TV auf Wachstumskurs

Radiowerbeumsätze: + 2 Prozent • Fernsehwerbeumsätze: + 1,5 Prozent • Teleshopping: + 5 Prozent • Pay-TV & Paid-VoD: + 12 Prozent

VPRT veröffentlicht Marktprognose 2011

Der Branchenverband sieht eine positive Entwicklung in den Marktsegmenten Werbung, Pay-TV und Teleshopping. Im Bereich der TV-Werbeumsätze werden nach einem starken Wachstum im letzten Jahr für dieses Jahr stabile Umsätze erwartet. Für den Bereich der Radiowerbung wird im Gesamtjahr 2011 ein Umsatzplus von ca. 2 Prozent gegenüber dem Vorjahr prognostiziert.

Branchenverband VPRT mit Prognose für die wirtschaftliche Entwicklung des privaten Rundfunks 2010:

• Wachstum der Fernsehwerbung von rund 4 Prozent und der Hörfunkwerbung von circa 2,3 Prozent erwartet

• Umsätze im Pay-TV sollen um 5,4 Prozent und im Teleshopping um 10 Prozent steigen

• Fairere Bedingungen im Wettbewerb Voraussetzung für Sicheru

ALM-Jahrbuch 2009/2010

Landesmedienanstalten in Deutschland (ALM) zieht jährlich Bilanz und veröffentlicht ihre Ergebnisse im ALM-Jahrbuch.

ALM-Jahrbuch 2008

Die Arbeitsgemeinschaft der Landesmedienanstalten in Deutschland (ALM) zieht jährlich Bilanz und veröffentlicht ihre Ergebnisse im ALM-Jahrbuch.

ALM-Jahrbuch 2007

Die Arbeitsgemeinschaft der Landesmedienanstalten in Deutschland (ALM) zieht jährlich Bilanz und veröffentlicht ihre Ergebnisse im ALM-Jahrbuch.

VPRT Studie "Vielfalt durch privaten Rundfunk - Eckdaten einer Leistungsbilanz"

Die Studie "Vielfalt durch privaten Rundfunk - Eckdaten einer Leistungsbilanz" stellt den Beitrag privater Fernseh- und Radiounternehmen zur medialen Vielfalt dar.

Seiten

Newsletter

  • Die neuesten Entwicklungen in der Medienbranche
  • Informationen zur Verbreitung und Marktentwicklung

> Anmelden