Back to top

Medienmessung

Die Nutzungsmessung der Medien liefert die wichtigsten Kennzahlen für die Branche. Allerdings müssen die gemessenen Zahlen verlässlich und vergleichbar sein, damit verschiedene Angebote miteinander verglichen werden können. Der VAUNET arbeitet deshalb in verschiedenen Gremien intensiv daran mit, verbindliche Konventionen zu schaffen und weiterzuentwickeln, um eine realistische Messung in der konvergenten Medienlandschaft zu ermöglichen.

Nutzung mobiler Endgeräte

Bei der mobilen Mediennutzung 2010 waren Geräte von Nokia, Sony Ericsson, Samsung und Apple waren 2010 am häufigsten im Einsatz.

TOP 20 Mobile Apps und Mobile Portale 2010

Radio- und TV-Apps sowie mobile Portale der Sender zählen zu den erfolgreichsten Mobile Media Angeboten.

Neues Regulierungsmodell der BLM zur Medienkonzentration

Die Bayerische Landeszentrale für neuen Medien hat ein neues Modell zur Konzentrationsmessung und Gewichtung der Medien für die Meinungsbildung vorgestellt.

Agenturen, Werbetreibende und Medien einigen sich auf Intermedia-Datei

Vertreter der Medien und der Werbewirtschaft haben sich heute im Arbeitsausschuss der Arbeitsgemeinschaft Media-Analyse e. V. (ag.ma) - nach mehrjähriger Diskussion und zunächst für einen Testzeitraum von zwei Jahren - auf eine Konvention für vergleichbar

Radionutzung in Deutschland 2007 (in %)

Radionutzung: Stabile Reichweiten und steigende Hördauer in der jüngeren Zielgruppe.

IVW zieht positive Jahresbilanz

Die Geschäftsführung der Informationsgemeinschaft zur Feststellung der Verbreitung von Werbeträgern e.V. (IVW) hat in der Sitzung des IVW-Verwaltungsrates am 22. Mai 2007 eine positive Geschäftsentwicklung verkündet.

Seiten

Newsletter

  • Die neuesten Entwicklungen in der Medienbranche
  • Informationen zur Verbreitung und Marktentwicklung

> Anmelden