Back to top

ma 2014 I

Alle Medien (0 von 4)

Themen (0 von 0)

Meistgehörte private Radiosender in Mecklenburg-Vorpommern (ma 2014 I)

Bei der Mediaanalyse ma 2014 I liegt Ostseewelle Hit-Radio Mecklenburg-Vorpommern mit durchschnittlich 194.000 Hörern an der Spitze der Privatsender in Mecklenburg-Vorpommern. Antenne MV und R.SH Radio Schleswig-Holstein folgen auf den Plätzen 2 und 3.

Meistgehörte private Radiosender in Niedersachsen (ma 2014 I)

Bei der Mediaanalyse ma 2014 I liegt radio ffn mit durchschnittlich 416.000 Hörern an der Spitze der Privatsender in Niedersachsen. Antenne Niedersachsen und 89.0 RTL folgen auf den Plätzen 2 und 3.

Meistgehörte private Radiosender in Nordrhein-Westfalen (ma 2014 I)

Bei der Mediaanalyse ma 2014 I konnte der Senderverbund Radio NRW rund 1,586 Millionen Hörer in Nordrhein-Westfalen verzeichnen. Bei den Einzelsendern liegt 100‘5 Das Hitradio mit durchschnittlich 64.000 Hörern an der Spitze der Privatsender. bigFM Hot Music Radio und RTL Radio folgen auf den Plätzen 2 und 3.

Meistgehörte private Radiosender in Rheinland-Pfalz (ma 2014 I)

Bei der Mediaanalyse ma 2014 I liegt RPR1. mit durchschnittlich 195.000 Hörern an der Spitze der Privatsender in Rheinland-Pfalz. bigFM Hot Music Radio und Rockland radio folgen auf den Plätzen 2 und 3.

Meistgehörte private Radiosender im Saarland (ma 2014 I)

Bei der Mediaanalyse ma 2014 I liegt Radio Salü mit durchschnittlich 95.000 Hörern an der Spitze der Privatsender im Saarland. bigFM Saarland und RTL Radio folgen auf den Plätzen 2 und 3.

Meistgehörte private Radiosender in Sachsen (ma 2014 I)

Bei der Mediaanalyse ma 2014 I liegt Radio PSR mit durchschnittlich 148.000 Hörern an der Spitze der Privatsender in Sachsen. R.SA und Hitradio RTL Sachsen folgen auf den Plätzen 2 und 3.

Meistgehörte private Radiosender in Sachsen-Anhalt (ma 2014 I)

Bei der Mediaanalyse ma 2014 I liegt radio SAW mit durchschnittlich 220.000 Hörern an der Spitze der Privatsender in Sachsen-Anhalt. Radio Brocken und 89.0 RTL folgen auf den Plätzen 2 und 3.

Meistgehörte private Radiosender in Schleswig-Holstein (ma 2014 I)

Bei der Mediaanalyse ma 2014 I liegt R.SH Radio Schleswig-Holstein mit durchschnittlich 184.000 Hörern an der Spitze der Privatsender in Schleswig-Holstein. Radio Hamburg und delta radio folgen auf den Plätzen 2 und 3.

Meistgehörte private Radiosender in Thüringen (ma 2014 I)

Bei der Mediaanalyse ma 2014 I liegt Antenne Thüringen mit durchschnittlich 147.000 Hörern an der Spitze der Privatsender in Thüringen. LandesWelle Thüringen und 89.0 RTL folgen auf den Plätzen 2 und 3.

Radioreichweiten bleiben auch 2014 auf hohem Niveau

Das Radio konnte bei Reichweiten und Hördauer zum Jahresbeginn 2014 leichte Zuwächse verzeichnen. Nach Angaben der Arbeitsgemeinschaft Media-Analyse hören 79,9 Prozent der deutschsprachigen Bevölkerung werktags Radio. Die Hördauer liegt bei 199 Minuten.

Seiten

Newsletter

  • Die neuesten Entwicklungen in der Medienbranche
  • Informationen zur Verbreitung und Marktentwicklung

> Anmelden