Back to top

Informationsgemeinschaft zur Feststellung der Verbreitung von Werbeträgern (IVW)

Alle Medien (0 von 4)

Themen (0 von 0)

IVW-Abrufzahlen der Radioportale im Mai 2016

Hit Radio FFH ist mit rund 3,63 Millionen Visits laut IVW-Ausweisung das meistbesuchte deutsche Radioportal im Internet. Auf Platz 2 folgt Antenne Bayern mit 3,23 Millionen Visits, Drittplatzierter ist bigFM mit rund 1,46 Millionen Visits.

IVW-Onlineaudiovisits im Mai 2016

Das Ranking der Radioportale wird angeführt von radio.de mit rund 10,66 Mio. Audiovisits, gefolgt von Antenne Bayern (1,57 Mio. Audiovisits) und Hit Radio FFH (0,98 Mio. Audiovisits).

IVW-Abrufzahlen der Radioportale im April 2016

Antenne Bayern ist mit rund 4,07 Millionen Visits laut IVW-Ausweisung das meistbesuchte deutsche Radioportal im Internet. Auf Platz 2 folgt Hit Radio FFH mit 3,52 Millionen Visits, Drittplatzierter ist planet radio mit rund 1,28 Millionen Visits.

IVW-Onlineaudiovisits im April 2016

Das Ranking der Radioportale wird angeführt von radio.de mit rund 11,50 Mio. Audiovisits, gefolgt von Antenne Bayern (2,35 Mio. Audiovisits) und Hit Radio FFH (1,12 Mio. Audiovisits).

IVW-Abrufzahlen der Radioportale im März 2016

Antenne Bayern ist mit rund 4,65 Millionen Visits laut IVW-Ausweisung das meistbesuchte deutsche Radioportal im Internet. Auf Platz 2 folgt Hit Radio FFH mit 3,47 Millionen Visits, Drittplatzierter ist Radio Hamburg mit rund 1,31 Millionen Visits.

IVW-Onlineaudiovisits im März 2016

Das Ranking der Radioportale wird angeführt von radio.de mit rund 14,39 Mio. Audiovisits, gefolgt von Antenne Bayern (2,79 Mio. Audiovisits) und Hit Radio FFH (1,15 Mio. Audiovisits).

IVW-Abrufzahlen der Radioportale im Februar 2016

Antenne Bayern ist mit rund 4,18 Millionen Visits laut IVW-Ausweisung das meistbesuchte deutsche Radioportal im Internet. Auf Platz 2 folgt Hit Radio FFH mit 3,40 Millionen Visits, Drittplatzierter ist planet radio mit rund 1,10 Millionen Visits.

IVW-Onlineaudiovisits im Februar 2016

Das Ranking der Radioportale wird angeführt von radio.de mit rund 16,31 Mio. Audiovisits, gefolgt von Antenne Bayern (2,06 Mio. Audiovisits) und Hit Radio FFH (1,15 Mio. Audiovisits).

IVW-Abrufzahlen der Radioportale im Januar 2016

Antenne Bayern ist mit rund 3,80 Millionen Visits laut IVW-Ausweisung das meistbesuchte deutsche Radioportal im Internet. Auf Platz 2 folgt Hit Radio FFH mit 3,64 Millionen Visits, Drittplatzierter ist Antenne Niedersachsen mit rund 1,34 Millionen Visits.

IVW-Onlineaudiovisits im Januar 2016

Das Ranking der Radioportale wird angeführt von radio.de mit rund 16,98 Mio. Audiovisits, gefolgt von Antenne Bayern (1,91 Mio. Audiovisits) und Hit Radio FFH (1,17 Mio. Audiovisits).

Seiten

Newsletter

  • Die neuesten Entwicklungen in der Medienbranche
  • Informationen zur Verbreitung und Marktentwicklung

> Anmelden