Back to top

Private Radiosender starten Kampagne zu Landtagswahlen

11.03.2016

Vor den Landtagswahlen in Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz und Sachsen-Anhalt wollen die Privaten Radiosender die Bürger mit mehreren Radiospots dazu bewegen, zur Wahl zu gehen. In den Spots appelliert „die Demokratie“ an die Menschen, durch ihre Teilnahme an der Wahl über die Zukunft zu entscheiden: „Wir müssen wichtige Dinge entscheiden“, heißt es darin. „Zum Beispiel, wie wir in unserem Land leben wollen. Wie wir mit der Flüchtlingsherausforderung umgehen wollen. Mit unseren Grenzen. Mit unseren Nachbarn. Ich weiß, Du hast gerade viel um die Ohren. Aber bitte nimm Dir ein paar Minuten Zeit für uns. Geh wählen!"