Back to top

brema schreibt UKW-Kapazität aus

05.08.2015

Die Bremische Landesmedienanstalt (brema) hat erneut eine Übertragungskapazität in der Stadt Bremen ausgeschrieben. Bis zum 15. Juli 2019 soll auf dem Sendeplatz ein privates Hörfunkprogramm veranstaltet werden. Die Kapazität war bisher vom Berliner Sender Flux FM genutzt worden, der seinen Sendebetrieb in Bremen im Februar 2015 eingestellt hat.

Bewerbungen können bis zum 3. September 2015 bei der brema eingereicht werden.

Ansprechpartner

René Böhnke

Senior Referent Medientechnologie & IT