Back to top

BLM verlängert Lizenz von Antenne Bayern und genehmigt neue TV-Programme

15.07.2016

Der Medienrat der Bayerischen Landeszentrale für neue Medien (BLM) hat in seiner Sitzung am 14. Juli 2016 die Genehmigung für Antenne Bayern unbefristet verlängert. Zur Verbreitung des Angebots wurden dem Programm die UKW-Frequenzen der landesweiten UKW-Hörfunkkette für die Dauer von acht Jahren zur Nutzung zugewiesen.

Darüber hinaus erteilte der Medienrat zahlreiche Zulassungen. Dazu zählen unter anderem die Zulassung von Sky F und Sky Sport 3 HD. Im Programm von Sky F sollen rund um die Uhr Spielfilme für die ganze Familie ausgestrahlt werden. Sky Sport 3 HD ist als durchgängiges Live-Sportangebot konzipiert. Auch N24 Doku wurde als frei empfangbares Informationsspartenprogramm, bei dem die Nachrichten-Live-Strecke am Vormittag und die Nachrichtensendungen von N24 durch Dokumentationen und Reportagen ersetzt werden sollen, eine Zulassung erteilt.

Zuvor hatte die Kommission zur Ermittlung der Konzentration im Medienbereich (KEK) in ihrer Sitzung am 13. Juli 2016 beschlossen, dass einer Lizenzierung von N24 Doku sowie Sky F und Sky Sport 3 HD keine Gründe der Sicherung der Meinungsvielfalt entgegenstehen.